bpb-Publikationen

Schriftenreihe (Bd. 10422)

Die USA - eine scheiternde Demokratie?

Die USA - eine scheiternde Demokratie?

Der Blick über den Atlantik irritiert: US-Präsident Donald Trump bricht mit der transatlantischen Wertegemeinschaft ebenso wie dem amerikanischen Establishment. Welche Widerstandskraft haben die Institutionen der US-Demokratie in dieser Situation?

4,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferbeschränkungen aufgrund des Corona-Virus
Bitte informieren Sie sich auf der Seite unseres Zustellers unter der Kategorie "Internationaler Brief- und Paketversand", ob ein Versand in Ihr Land derzeit möglich ist: https://www.dhl.de/coronavirus. Falls nicht, bitten wir von einer Bestellung abzusehen.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

in den Warenkorb

Inhalt

Mit Donald Trump gehören die öffentliche Diskreditierung politischer Gegner, die Behinderung demokratischer Institutionen sowie fragwürdige Allianzen zum Tagesgeschehen. Welche Widerstandskraft haben die Institutionen der US-Demokratie in dieser Situation? Welche Elemente der amerikanischen Verfassungsgeschichte erweisen sich als anfällig für diese Art demokratiegefährdender Indienstnahme? Welche Auswirkungen auf ökonomische, innen- und außenpolitische Entwicklungen sowie auf den sozialen Zusammenhalt sind zu konstatieren? Der Band leistet aus interdisziplinärer Sicht eine Bestandsaufnahme.



Herausgeber: Patrick Horst, Philipp Adorf, Frank Decker, Seiten: 408, Erscheinungsdatum: 04.10.2019, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10422