Meine Merkliste

Die Umdeutung der Demokratie

Die Umdeutung der Demokratie Politische Partizipation in Ost- und Westdeutschland

von Everhard Holtmann

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Politische Partizipation spiegelt gesellschaftliche Verhältnisse und zugleich deren Wandel: Menschen partizipieren, um Zustände zu ändern oder um sie zu bewahren, andere drücken in ihrem Partizipationsverhalten vor allem Protest aus. Manche verweigern aus den unterschiedlichsten Gründen vollständig, teil- oder zeitweise politische Partizipation. Die vergangenen 30 Jahre seit dem Systemumbruch in der DDR bieten Anlass, das Ausmaß und die Motive, die Unterschiede oder die Veränderungstrends politischer Partizipation in Ost- und Westdeutschland zu vergleichen und zu analysieren.

Die Beiträge des Bandes widmen sich insbesondere zwei Phänomenen und deren medialer Begleitung: Sie fragen einerseits nach der latenten oder vehementen, durch Wahlverweigerung oder Desinteresse manifestierten Abwendung von der Demokratie. Andererseits schauen sie auf die wahlwirksamen Protesthaltungen, die Positionen und Parteien außerhalb des demokratischen Spektrums favorisieren. Beides, so der Tenor des Bandes, stelle eine ernsthafte Herausforderung des parlamentarischen Systems dar. Ihr sei durch verstärkte Motivation, ein demokratiefreundliches Medienangebot und bürgernahe Mitwirkungsformen zu begegnen, um möglichst viele Menschen anzusprechen.

Produktinformation

Bestellnummer:

10486

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Everhard Holtmann

Ausgabe:

Bd. 10486

Seiten:

376

Erscheinungsdatum:

10.06.2020

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Video Dauer
Video

Rechtsstaat – Der Corona-Check!

Unsere Regierung darf nicht willkürlich handeln, aber gilt das auch in der aktuellen Situation? Abdelkarim hat Politikwissenschaftler Dr. Eike-Christian Hornig zu Gast und macht mit ihm den…

Video Dauer
Video

Menschenrechte – Der Corona-Check!

Jeder hat Menschenrechte! Wurden diese aber während der Corona Pandemie eingeschränkt? Abdelkarim hat Prof. Dr. Arnd Pollmann von der Alice Salomon Hochschule Berlin zu Gast und macht mit ihm den…

Video Dauer
Video

Gleichheit und Gerechtigkeit – Der Corona-Check!

In Deutschland ist jeder Mensch gleichgestellt. Doch wie steht es um die Gleichheit und Gerechtigkeit, wenn ein Virus bestimmte Gruppen härter trifft als andere? Abdelkarim hat Prof. Dr. Bernd Ladwig…

Video Dauer
Video

Widerstand und Protest – Der Corona-Check!

Das Grundgesetz besagt, dass jeder protestieren darf. Aktuell rufen einige Menschen sogar zum Widerstand auf. Ist das berechtigt? Abdelkarim hat Dr. Simon Teune von der Technischen Universität Berlin…

Video Dauer
Video

Menschenwürde – Der Corona-Check!

Welche zusätzlichen Aufgaben hat der Staat in der aktuellen Situation im Bezug auf die Menschenwürde? Abdelkarim hat Prof. Dr. Christoph Goos von der Hochschule Harz zu Gast und macht mit ihm den…