Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Die Berliner Mauer

Die Berliner Mauer Geschichte eines politischen Bauwerks

von Thomas Flemming

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Die Berliner Mauer ist das wohl weltweit berühmteste Symbol des Kalten Krieges. Sie steht für die Trennung zweier verfeindeter, unversöhnlicher Systeme, für scheinbar unüberwindbare Grenzen und eine Politik der Abschottung. Von 1961 an teilte sie Berlin, Deutschland und Europa und war sichtbarer Ausdruck eines undemokratischen, menschenverachtenden Regimes. Über 120 Menschen verloren ihr Leben bei dem Versuch, die Mauer zu überwinden.

Die Aufarbeitung der Todesfälle beschäftigt das wiedervereinigte Deutschland bis heute. Der Historiker Thomas Flemming befasst sich eingehend mit der ereignisreichen Geschichte dieses ungeliebten Bauwerks. Er skizziert, ergänzt durch zahlreiche Bild- und Textdokumente, die Entstehung, Entwicklung und schließlich den Fall der Berliner Mauer. Weltpolitische Ereignisse verbindet er mit persönlichen Episoden der Zeitzeugen und erzählt anhand dieser Grenzbefestigung die Geschichte des geteilten Deutschlands und des Kalten Krieges.

Produktinformation

Bestellnummer:

10481

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Thomas Flemming

Ausgabe:

Bd. 10481

Seiten:

240

Erscheinungsdatum:

24.09.2020

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
1,50 €

Die Berliner Mauer

1,50 €

Nur wenige Spuren sind heute noch im Stadtbild Berlins auszumachen von der Mauer, die die Stadt seit dem 13. August 1961 bis in den Herbst 1989 teilte. Als Symbol des Kalten Krieges ist sie gleichwohl…

Artikel

Mit dem Bus in die DDR

Welche Sichtweise gewannen Schulklassen während der Zeit der deutschen Teilung, wenn sie Westberlin besuchten und dabei auch einen Tagesausflug nach Ostberlin unternahmen? Ein Geschichtslehrer…

Hintergrund aktuell

Vor 60 Jahren: Bau der Berliner Mauer

In der Nacht zum 13. August 1961 begann die DDR-Führung mit der Abriegelung der Sektorengrenze und errichtete die Berliner Mauer. Diese teilte die Stadt entlang ihrer Mitte und umschloss das gesamte…

Video Dauer
Dokumentarfilm

Die Berliner Mauer - Heidelberger Straße/Ecke Elsenstraße

An der Straßenkreuzung Heidelberger Straße/Ecke Elsenstraße grenzen heute die Berliner Bezirke Treptow-Köpenick und Neukölln aneinander. Früher verlief hier die Berliner Mauer. Mithilfe von…

Video Dauer
Dokumentarfilm

Die kalten Ringe

Sport im Kalten Krieg: Die weitgehend vergessene Geschichte der letzten gemeinsamen Olympiamannschaft mit Athleten der Bundesrepublik und der DDR bei den Olympischen Sommerspielen 1964 in Tokio.