bpb-Publikationen

Schriftenreihe (Bd. 10726)

Wir machen das schon

Wir machen das schon

Lausitz im Wandel

Die Lausitz blickt auf gewaltige Transformationsprozesse zurück, und weitere liegen vor ihr. Wie gehen die Menschen mit dieser Herausforderung um? Welche Pläne, Hoffnungen und Ängste haben sie?

4,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Achtung! Verlängerung der Lieferzeiten
Aufgrund interner Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es zu deutlich verlängerten Lieferzeiten kommen.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 4 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

  in den Warenkorb

Inhalt

Abbruch, Umbruch, Ausstieg: Mehr als andere Landschaften war und ist die Lausitz von den Transformationsprozessen nach der deutschen Vereinigung und dem Ende der Kohleverstromung ab 2038 betroffen. Wie sieht es heute in der Region aus? Was ist dran an den oft kolportierten Bildern von Verlust, Endzeitstimmung und ländlicher Tristesse? Johannes Staemmler und Frauke Haupenthal durchstreifen seit 2018 die Lausitz und trafen auf Frauen und Männer, die den Zumutungen des Wandels konstruktiv, innovativ und zukunftsweisend begegnen: Was hilft Menschen dabei, die nun erneut anstehenden Veränderungen nicht nur zu verkraften, sondern auch aktiv zu gestalten? Wie lässt sich Leben in die teils entvölkerten und infrastrukturell schwachen Ortschaften zurückholen? Wie können Menschen zum Bleiben, zur Rückkehr, zum Kommen, zur Teilhabe und zum Gestalten motiviert werden? Die 15 Porträts aus der Lausitz berichten von Problemlagen und Potenzialen, von schmerzlichen Abschieden wie von inspirierenden Neuanfängen.

  • www.bpb.de/apuz/304322/lausitz

  • www.bpb.de/apuz/304338/wie-der-strukturwandel-in-der-lausitz-von-der-sorbisch-deutschen-mehrsprachigkeit-profitieren-kann



  • Herausgeber: Johannes Staemmler, Seiten: 232, Erscheinungsdatum: 03.12.2021, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10726