Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Islamismusprävention in pädagogischen Handlungsfeldern

Islamismusprävention in pädagogischen Handlungsfeldern Rassismuskritische Perspektiven

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Islamismusprävention hat in den letzten Jahren einen Bedeutungszuwachs erfahren, der sich nicht allein auf das Feld der Sicherheitspolitik beschränkt. So spielen Bildungsinstitutionen mittlerweile bei der Radikalisierungsprävention eine zentrale Rolle. Wissen aus dem Sicherheitsbereich wird hierbei oft unhinterfragt in pädagogische Kontexte übertragen, wenn etwa von pädagogischen Akteur*innen erwartet wird, dass sie islamistische Tendenzen frühzeitig erkennen und diesen entgegenwirken.

In diesem Sammelband soll Islamismusprävention in pädagogischen Handlungsfeldern kritisch hinterfragt und aus rassismuskritischen Perspektiven diskutiert werden. Welche Vorannahmen liegen den Konzepten und Maßnahmen der Islamismusprävention zugrunde? Welche intendierten und nicht intendierten Effekte haben sie für die Beteiligten? Inwiefern sind Praktiken der Islamismusprävention von rassistischen Deutungen durchzogen bzw. befördern rassistische Narrative? Welche Dilemmata werden im pädagogischen Alltag deutlich und wie gehen Praktiker*innen damit um? Der Band geht diesen Fragen nach, verknüpft theoriegeleitete Perspektiven mit Erfahrungen aus der pädagogischen Praxis und zielt darauf ab, eine rassismuskritische Debatte über Islamismusprävention anzustoßen.

Produktinformation

Bestellnummer:

10718

Reihe:

Schriftenreihe

Herausgeber/-innen:

Caroline Bossong, Dilek Dipçin, Philippe A. Marquardt, Frank Schellenberg, Johannes Drerup

Ausgabe:

Bd. 10718

Seiten:

238

Erscheinungsdatum:

22.11.2022

Erscheinungsort:

Bonn

ISBN:

978-3-7425-0718-1

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Infodienst Radikalisierungsprävention

Das Sprechen über den Islam

Ist es möglich, kritisch über "den Islam" zu reden, ohne dabei selbst diskriminierend oder rassistisch zu sein? Floris Biskamp grenzt dafür drei Konzepte voneinander ab.

Infodienst Radikalisierungsprävention

Soziale Arbeit und Prävention – ein Spannungsfeld?!

Welche Schnittmengen und Unterschiede gibt es zwischen Sozialer Arbeit und Prävention? Welche Rolle spielen Förderstrukturen? Wie steht es um die Professionalisierung der Radikalisierungsprävention?

Infodienst Radikalisierungsprävention

Ausdifferenzierung der islamistischen Szene

Wie verändert sich die islamistische Szene in Deutschland? Was bedeutet das für die Präventionsarbeit? Warum sind universelle Ansätze immer weniger geeignet und welche Alternativen gibt es?

Infodienst Radikalisierungsprävention

"Konfrontative Religionsbekundung"?!

Woher kommt der Begriff? Warum wird er in Medien und Debatten immer wieder diskutiert? Wie kann er in der pädagogischen Praxis und Prävention sinnvoll verwendet werden?

Radikalisierungsprävention Islamismus

Newsletter-Archiv

Welche Themen haben die Islamismusprävention seit 2015 beschäftigt? Welche Studien, Podcasts und Handreichungen wurden veröffentlicht? Im Archiv finden Sie alle Infodienst-Newsletter als PDF.

Artikel

Offener Call for Papers

Mit unserem Call for Papers geben wir Ihnen das Wort: Schreiben Sie einen Beitrag für den Infodienst Radikalisierungsprävention! Infos zu möglichen Themen, Formalia und Einsendefrist finden Sie hier.