bpb-Publikationen

Falter Zeitgeschichte Nr. 1

Coverbild Zeitleiste 1914-1990 (englisch und deutsch)

Deutsche Geschichte 1914-1990

Zeitleiste 1914-1990 (englisch und deutsch)

Das "kurze 20. Jahrhundert" auf einen Blick: Die Zeitleiste 1914-1990 mit kompakten Erklärungen und bunten Illustrationen eignet sich für den bilingualen Geschichtsunterricht. Dank DIN-A0-Format ideal für das Aufhängen im Klassenzimmer geeignet.

0,00 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Achtung! Verlängerung der Lieferzeiten
Aufgrund interner Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es zu deutlich verlängerten Lieferzeiten kommen.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 4 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

in den Warenkorb

Inhalt



Zwei Weltkriege, ein Kalter Krieg und fünf verschiedene politische Systeme - das 20. Jahrhundert war von tiefgreifenden Umwälzungen geprägt. Die Zeitleiste führt die Betrachtenden durch die Geschichte Deutschlands vom Beginn des Ersten Weltkrieges 1914 bis zur Deutschen Einheit 1990. Abgesehen von politischen Ereignissen werden auch wirtschaftliche und gesellschaftliche Geschehnisse wie die Weltwirtschaftskrise Ende der 1920er-Jahre oder die 1960er Studentenbewegung thematisiert. Die kurzen Infoboxen und bunten Illustrationen erklären und veranschaulichen wichtige historische Meilensteine.

Zeitleisten eignen sich hervorragend für den Schulunterricht: Mit ihrer Hilfe können Schülerinnen und Schüler Ereignisse chronologisch nachvollziehen und Informationen einordnen. Durch die illustrative Gestaltung der Zeitleiste zur Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhunderts gelingt eine einprägsame Vermittlung, Lernende können weitere Ereignisse hinzufügen.

Durch einen Längsschnitt und etwas Klebstoff wird das DIN-A0-Lernplakat zum über zwei Meter langen, dekorativen Wandfries für Klassenzimmer, Jugendzentrum, Arbeitszimmer etc.

Begleitende Arbeitsblätter zur Zeitleiste finden sich hier.



Autor: Robby Geyer, Seiten: 2, Erscheinungsdatum: 6. Auflage, Februar 2021, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 5431