Meine Merkliste

Zeitleiste Wahlrecht in Deutschland

Zeitleiste Wahlrecht in Deutschland Falter Zeitgeschichte

von Ulrich von Alemann, Jens Walther

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Inhaltsbeschreibung

Die dritte Zeitleiste zeichnet die Geschichte des Wahlrechts in Deutschland von 1815 bis heute nach. Die verständlichen Erklärungen und die aufwändigen Illustrationen verschaffen einen einzigartigen Überblick und zeigen die Auseinandersetzungen und Errungenschaften rund um Wahlberechtigung, Wahlbedingungen, Wahlverfahren und Wahlalter in Deutschland.

Durch einen Querschnitt und etwas Klebstoff wird das DIN A0-Lernplakat zum über zwei Meter langen, dekorativen Wandfries für das Klassen- oder Arbeitszimmer. Welche Teile der Bevölkerung seit 1815 wählen durften, wie das Wahlrecht und die Wahlbedingungen in den deutschen Ländern erkämpft wurden und sich entwickelt haben, wird hier nicht nur knapp und verständlich erklärt, sondern auch wirkungs- und kunstvoll illustriert. Im Rahmen des Unterrichts kann die Zeitleiste selbst ergänzt werden.

Produktinformation

Bestellnummer:

5434

Reihe:

Falter

Autor/-innen:

Ulrich von Alemann, Jens Walther

Erscheinungsdatum:

26.08.2013

Erscheinungsort:

Bonn

Downloads:

Weitere Inhalte

Ukraine-Analysen Nr. 269

Kommentar: Fehler im Betriebssystem

Mit Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine wurde deutlich, dass die Länder Mittel- und Osteuropas sich im Bereich der politischen Bildung zu lange im Schatten Russlands befanden.

Ukraine-Analysen Nr. 269

Analyse: Flucht in und aus der Ukraine

Die russische Invasion in die Ukraine hat massive Fluchtbewegungen in und aus der Ukraine hervorgerufen. Wegen des Krieges erleichtert die EU derzeit die Migration aus der Ukraine.