Meine Merkliste

Free Rainer

Free Rainer Filmheft

von Reinhard Middel

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 100 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Rainer ist jung und erfolgreich als Produzent von trashigen Fernsehshows. Die überfallartige Begegnung mit der geheimnisvollen Pegah, die gute Gründe hat, Rainer zu verachten, bewegt ihn dazu, sich für die Veränderung der Programmlandschaft einzusetzen. Die Mission für höhere Qualität im Fernsehen teilen neben Pegah auch der Computer-Hacker Philip und einige zu ihrer Unterstützung angeheuerte ehemalige Langzeitarbeitslose.

Die bunt zusammengewürfelte Gruppe schlägt schnell illegale Wege ein. Ihre originelle Manipulation der Einschaltquoten und die daraus resultierende nachhaltige Veränderung des Konsumverhaltens erzählt Regisseur Hans Weingartner als ebenso scharfe wie vermeintlich naive Mediensatire und real-utopisches Märchen einer TV-Kulturrevolution.

Produktinformation

Bestellnummer:

3149

Reihe:

Filmhefte / Filmkanon

Autor/-innen:

Reinhard Middel

Seiten:

24

Erscheinungsdatum:

11.02.2008

Weitere Inhalte

Artikel

Die 1980er Jahre

Die "Verjugendlichung" des Fernsehangebots im Zuge der 1980er Jahre spiegelte einen allgemeinen gesellschaftlichen Trend: In der Folge wurde ein junges Erscheinungsbild zur bestimmenden Norm, der auch…

Audio Dauer
Audio

Zurückhaltung ist Pflicht - Terrorismus in den Medien

Medienschaffende vor keiner leichten Aufgabe, adäquat über Terrorismus zu berichten. Doch wie kann dem Informationsbedarf nachgekommen und gleichzeitig vermieden werden, zu "Terrorhelfern" zu werden?

Video Dauer
Webvideo

Meinungsfreiheit - Werden wir alle zensiert?

Deutschland ist ein Land ohne Zensur – so steht es jedenfalls im Grundgesetz. Aber stimmt das auch? Die Space Frogs schauen sich den Begriff "Zensur" genauer an und fragen sich, ob – und wenn ja,…

Video Dauer
Spielfilm

Medienkonsum

Immer auf dem neuesten Stand der Medientechnik sein, das findet Hoffmann toll. Was aber, wenn die Familie ihn beim Wort nimmt und er nicht mehr zu Wort kommt? Dann besser doch totaler Fernsehverzicht.…

Fashion@Society: Mode trifft Moral

"Unser Verhältnis zur Umwelt ist durch Mode geprägt"

Die Modeexpertin Prof. Dr. Gertrud Lehnert spricht im Interview über die Rolle der Konsumenten/-innen und Sucht-Strukturen im Modesystem, über die Entwicklungschancen von Slow Fashion und über die…

O-Ton

Frauen sprechen hören

Bis zur Jahrhundertmitte sind die weiblichen Stimmen fast immer unterrepräsentiert, gemessen an der Rolle, welche Frauen in Kunst, Kultur und Politik spielten. Die Ausblendung der weiblichen…