Meine Merkliste

Flyer "Antiziganismus begegnen"

Flyer "Antiziganismus begegnen" Praktische Hilfestellung für Demokratiearbeit vor Ort

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Der Flyer "Antiziganismus begegnen" aus der Reihe "Was sage ich, wenn …" ist eine Hilfestellung für den Alltag, im Privat- oder Berufsleben, Unternehmen oder Verein. In diesem wird erläutert, was Antiziganismus bedeutet.

Anhand von Beispielen werden Handlungsempfehlungen gegeben sowie mögliche Entgegnungen und Reaktionen auf Vorurteile aufgezeigt: Wo findet Antiziganismus in der Gesellschaft statt? Was ist eigentlich das Problem an dem Begriff „Zigeuner“? Und was kann ich bei dem Vorurteil entgegnen, dass alle Sinti und Roma ausschließlich Asylbewerber seien? Zudem werden allgemeine Tipps und weiterführende Informationen gegeben.

Weitere Flyer der Reihe "Was sage ich, wenn ..."

Interner Link: Antisemitismus begegnen
Interner Link: Rassismus begegnen
Interner Link: Islamfeindlichkeit begegnen
Interner Link: Sexismus begegnen
Interner Link: Homophobie begegnen

Weitere Wandzeitungen der Reihe "Was sage ich, wenn..."

Interner Link: Rassismus begegnen
Interner Link: Antisemitismus begegnen
Interner Link: Homophobie begegnen
Interner Link: Islamfeindlichkeit begegnen
Interner Link: Antiziganismus begegnen
Interner Link: Sexismus begegnen

Zum Flyer gibt es auch Interner Link: einen kurzen Erklärfilm

Produktinformation

Bestellnummer:

9645

Reihe:

... begegnen

Herausgeber/-innen:

bpb

Seiten:

8

Erscheinungsdatum:

01.02.2016

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Anders Fühlen

4,50 €

Rechtlich ist die Gleichstellung von homosexuellen Liebesbeziehungen in Deutschland verwirklicht. Benno Gammerl skizziert den langen Weg dorthin – aus politischer, sozialer und emotionaler…

Schriftenreihe
4,50 €

Identität im Zwielicht

4,50 €

Bei Vielen ist der Eindruck entstanden, dass man sich zu entscheiden habe: Ist Identitätspolitik gut oder schlecht? Der Kunsthistoriker Jörg Scheller bemüht sich um Differenzierung.

Schriftenreihe
7,00 €

Widerstand durch Kunst

7,00 €

Sinti und Roma und ihr kulturelles Schaffen - Kulturako bućarnipe e Sintengo thaj Rromengo (zweisprachige Ausgabe Deutsch – Romanes)

Schriftenreihe
4,50 €

Selbstporträt in Schwarz und Weiß

4,50 €

Schwarz oder weiß – das spielt auch heute noch eine wichtige Rolle. Dennoch sollten wir Identität komplexer denken und nicht auf Zuschreibungen von race reduzieren, meint Thomas Chatterton Williams.

Qualifiziert handeln
veranstaltet von der bpb

Kita gerecht

  • 25.03. – 04.12.2022
  • ab 14:00 Uhr
  • Hamburg
Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Digitale Gesellschaft

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Die Coronapandemie hat die Schwachstellen der digitalen Gesellschaft aufgedeckt, zugleich aber auch neue Potenziale aufgezeigt. Wichtig ist, neuen digitalen Spaltungen der Gesellschaft vorzubeugen.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub