Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Flyer "Antiziganismus begegnen" | bpb.de

Flyer "Antiziganismus begegnen" Praktische Hilfestellung für Demokratiearbeit vor Ort

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Der Flyer "Antiziganismus begegnen" aus der Reihe "Was sage ich, wenn …" ist eine Hilfestellung für den Alltag, im Privat- oder Berufsleben, Unternehmen oder Verein. In diesem wird erläutert, was Antiziganismus bedeutet.

Anhand von Beispielen werden Handlungsempfehlungen gegeben sowie mögliche Entgegnungen und Reaktionen auf Vorurteile aufgezeigt: Wo findet Antiziganismus in der Gesellschaft statt? Was ist eigentlich das Problem an dem Begriff „Zigeuner“? Und was kann ich bei dem Vorurteil entgegnen, dass alle Sinti und Roma ausschließlich Asylbewerber seien? Zudem werden allgemeine Tipps und weiterführende Informationen gegeben.

Weitere Flyer der Reihe "Was sage ich, wenn ..."

Interner Link: Antisemitismus begegnen
Interner Link: Rassismus begegnen
Interner Link: Islamfeindlichkeit begegnen
Interner Link: Sexismus begegnen
Interner Link: Homophobie begegnen

Weitere Wandzeitungen der Reihe "Was sage ich, wenn..."

Interner Link: Rassismus begegnen
Interner Link: Antisemitismus begegnen
Interner Link: Homophobie begegnen
Interner Link: Islamfeindlichkeit begegnen
Interner Link: Antiziganismus begegnen
Interner Link: Sexismus begegnen

Zum Flyer gibt es auch Interner Link: einen kurzen Erklärfilm

Produktinformation

Bestellnummer:

9645

Reihe:

... begegnen

Seiten:

8

Erscheinungsdatum:

01.02.2016

Weitere Inhalte

Deine tägliche Dosis Politik

Gender Pay Gap

Aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen: Frauen verdienen in Deutschland immer noch weniger Geld als Männer. Woran liegt das?

Schriftenreihe
4,50 €

Ehrensache

4,50 €

Vorurteile abbauen, Diskriminierung jedweder Form entgegentreten – das steht bei Burak Yilmaz‘ Engagement im Mittelpunkt. Er berichtet von seinen persönlichen Erfahrungen im Kampf gegen Judenhass.

Artikel

Mit "Rasse" gegen Rassismus?

Das Diskriminierungsverbot "wegen seiner Rasse" in Artikel 3 Grundgesetz enthält einen widersprüchlichen Rechtsbegriff. Der Streit um Bedeutung und Alternativen bewegt Recht und Politik seit langem.