Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Zwangsarbeit 1939-1945. Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht

Zwangsarbeit 1939-1945. Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht Begleitheft für Lehrende

von Cord Pagenstecher, Angela Martin

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 100 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Über zwölf Millionen Menschen leisteten Zwangsarbeit für das nationalsozialistische Deutschland. Dieses Lehrerheft zur DVD-Edition "Zwangsarbeit 1939-1945. Erinnerungen und Geschichte. Zeitzeugen-Interviews für den Unterricht" bietet Informationstexte, Unterrichtstipps und Aufgabenvorschläge zur Arbeit mit den DVDs.

Filme und Zusatzmaterialien zum Thema Zwangsarbeit stehen auf einer Interner Link: Doppel-DVD der bpb und der Freien Universität Berlin bereit.

Die Video-DVD vermittelt einen Überblick im Klassenverband ("Basis"-Modul). Die Lernsoftware unterstützt eine intensive Bearbeitung im Computerraum ("Projekt"-Modul) oder bei der individuellen Prüfungsvorbereitung ("Präsentations"-Modul).

Dieses Lehrerheft, verfasst von Cord Pagenstecher und Angela Martin, hilft mit Informationstexten, Aufgabenvorschlägen und kopierfähigen Arbeitsblättern bei der Unterrichtsvorbereitung.

Produktinformation

Bestellnummer:

1938

Autor/-innen:

Cord Pagenstecher, Angela Martin

Seiten:

60

Erscheinungsdatum:

29.11.2010

Erscheinungsort:

Bonn

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Lernangebot

NS-Zwangsarbeit. Lernen mit Interviews

Das nationalsozialistische Deutschland schuf eines der größten Zwangsarbeits-Systeme der Geschichte. Das Online-Bildungsangebot "Lernen mit Interviews" vermittelt anhand von lebensgeschichtlichen…

Ausprobiert

Die Online-Lernumgebung im Test

16 Lehrende testeten „Lernen mit Interviews: Zwangsarbeit 1939 – 1945“, ein Bildungsangebot für Lernende ab 14 Jahren mit Zeitzeugeninterviews und interaktiven Aufgaben. Das Ergebnis finden Sie hier.

Dossier

Geteilte Geschichte

Deutsche Geschichte ist auch jüdische Geschichte, und jüdische Geschichte ist auch deutsche Geschichte. Eine geteilte Geschichte - eine "Shared History". Um die wechselvolle jüdische Geschichte im…

Dossier

Schicksalsjahr 1938

Wie kaum ein anderes Jahr markiert das Jahr 1938 eine Zäsur in der deutsch-jüdischen Geschichte. Die bpb zeigt in Kooperation mit dem Leo Baeck Institut New York I Berlin in diesem Dossier einzelne…

Themenseite

Familiengeschichte(n)

Wie haben meine Großeltern im Nationalsozialismus gelebt? Welche Erfahrungen haben meine Eltern als Kriegskinder gemacht? Welche Auswirkungen haben Traumata, die von Generation zu Generation…