Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Ruinen | bpb.de

Ruinen

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Nostalgische Sehnsucht, Begeisterung, Abscheu: Ruinen wecken Emotionen, die unterschiedlicher und widersprüchlicher kaum sein könnten. Es überrascht daher nicht, dass gerade die Überreste von architektonischen Bauwerken den Gegenstand für erbitterten Streit über die Deutung von historischer Erinnerung, kulturellem Selbstverständnis oder der Wirkung marktwirtschaftlicher Paradigmen sein können. Diese Gebäude haben offensichtlich ihren Daseinszweck eingebüßt, sind meist verlassen und werden damit offen für Neues, sowohl im übertragenen als auch im ganz praktischen Sinne.

Hinter dem Ruinenbegriff verbirgt sich eine Vielzahl von historischen und zeitgenössischen Orten und Strukturen, die im Globalen wie im Lokalen zu finden sind. Als Symbole haben Ruinen besondere politische Wirkmacht und verweisen auf den Zusammenbruch von Ideen und Ideologien. Gleichzeitig stehen sie für gesellschaftlichen Wandel und Wandelbarkeit. Inwiefern sie zu lebenswerten, mahnenden oder vergessenen Orten werden, liegt an uns.

Produktinformation

Bestellnummer:

72424

Reihe:

Aus Politik und Zeitgeschichte

Ausgabe:

24/2024

Seiten:

46

Erscheinungsdatum:

07.06.2024

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Deutschland Archiv

Architektur als Medium der Vergesellschaftung

Architektur formt das materielle Rückgrat der Gesellschaft und bildet einen essenziellen Identifikationsfaktor. Die Bau- und Planungsgeschichte leistet einen wichtigen Beitrag zu einer…

Audio Dauer
Audio

KI und Erinnerungskultur mit Anne Lammers

In dieser Folge von “Werkstatt-Gespräch” haben wir die Historikerin Anne Lammers zu Gast. Sie erzählt uns vom Potenzial Künstlicher Intelligenz für die digitale Erinnerungskultur – gerade…

Werkstatt

KI und Erinnerungskultur mit Anne Lammers

Historikerin Anne Lammers erzählt uns in dieser Folge vom Potenzial Künstlicher Intelligenz für die digitale Erinnerungskultur – gerade dann, wenn Zeitzeugen nicht mehr selbst berichten können.

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Bauen und Wohnen

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Wohnraum ist vor allem in Großstädten zur Mangelware geworden und für viele kaum mehr zu bezahlen. Bis zu einer sozial und ökologisch verträglichen Bau- und Wohnungspolitik ist es noch ein weiter Weg.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Video Dauer
Video

#histoVOICES: Nino from Georgia

Nino from Georgia thinks of her grandmother when she wonders what history actually has to do with us today. Through her grandmother's biography, she has learned that you have to stand up for your…

Schriftenreihe
Vergriffen

Ukraine verstehen

Vergriffen

Die Geschichte der Ukraine weist viele Erfahrungen von Fremdherrschaft, Terror und Gewalt auf. Sie zu kennen, ist essenziell für das Verständnis der europäischen der Gegenwart.