Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Sowjetunion I: 1917-1953 | bpb.de

Sowjetunion I: 1917-1953

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

1917 festigen die Bolschewiki in Russland ihre Macht und beginnen das Land und die Menschen nach ihren Vorstellungen umzuformen. Heft 1 beschreibt die Ereignisse vom Ende des Zarenreichs bis zum Tod Stalins 1953.

Einen "neuen Menschen" zu formen und das agrarisch geprägte Land in eine moderne Industrienation umzuformen, sind Ziele, die die Bolschewiki im russischen Zarenreich anstreben. Ihre Herrschaft setzen sie mit großer Gewalt durch. Heft 1 der Geschichte der Sowjetunion beschreibt den Zeitraum bis zum Tod Stalins 1953. Ein Glossar, eine Zeittafel sowie ein vierseitiger Kartenbeihefter ergänzen die Darstellung.

Produktinformation

Bestellnummer:

4322

Reihe:

Informationen zur politischen Bildung

Ausgabe:

Nr. 321

Seiten:

84

Erscheinungsdatum:

31.07.2014

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Sowjetunion II – 1953-1991

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

"Tauwetter" unter Chruschtschow, Kalter Krieg, Stagnation in der Breschnew-Ära, Perestrojka und Glasnost unter Gorbatschow – Stationen der Sowjetunion von der Supermacht 1953 bis zu ihrem Ende 1991.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Zeitalter der Weltkriege

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Hass, Zerstörung, Millionen Tote und Verwundete – beide Weltkriege haben tiefe Spuren hinterlassen. Aber lassen sich die jeweiligen Kriegsziele bei diesen Auseinandersetzungen überhaupt vergleichen?

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

19. Jahrhundert

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Zwischen 1800-1914 vollziehen sich deutschland-, europa- u. weltweit Entwicklungen, die bis heute wirken: Technische Neuerungen verändern den Alltag, Nationalismus u. Kolonialismus schaffen Konflikte.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Nationalsozialismus: Aufstieg und Herrschaft

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Dieses Heft beschreibt, wie die Nationalsozialisten Deutschland binnen weniger Monate nach ihrem Machtantritt von einer Demokratie in eine totalitäre Diktatur verwandeln konnten.

  • Online lesen
  • Pdf
Deine tägliche Dosis Politik

Holodomor-Gedenktag

Am 25. November gedenken die Ukrainer der Opfer des "Holodomor".

Schriftenreihe
4,50 €

Das Tor Europas

4,50 €

Die russische Propaganda zeichnet die Ukraine als Land ohne eigene Geschichte und Identität. Serhii Plokhys umfassende Darstellung der ukrainischen Geschichte belegt das Gegenteil.