Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Chronologie

Vom Kaiserreich zur Republik 1918/19

Die Niederlage Deutschlands im Ersten Weltkrieg war zugleich das Ende des Kaiserreiches: Wilhelm II. dankte ab, in den Wirren der darauffolgenden Revolution wird die Republik ausgerufen. Zunächst…

Reinhard Sturm

/ 28 Minuten zu lesen

Kampf um die Republik 1919-1923

Die parlamentarische Demokratie und die Weimarer Verfassung bringen die Nachkriegsgesellschaft nicht endgültig zur Ruhe. Besonders die harten Bedingungen des Friedensvertrags von Versailles führen…

Reinhard Sturm

/ 29 Minuten zu lesen

Zwischen Festigung und Gefährdung 1924-1929

Außenpolitische Erfolge und ein wirtschaftlicher Aufschwung bescheren der Weimarer Republik eine vorübergehende Konsolidierungsphase mit sozialpolitischen Maßnahmen und einer kulturellen…

Reinhard Sturm

/ 30 Minuten zu lesen

Zerstörung der Demokratie 1930-1933

Der Börsencrash läutet das Ende der Weimarer Republik ein. 1928 noch eine Splitterpartei, wandelt sich die NSDAP unter der Führung Adolf Hitlers zur Massenbewegung, die 1933 die Macht in…

Reinhard Sturm

/ 38 Minuten zu lesen