beleuchteter Landschaftspark Duisburg Nord am Abend


WS 42: Ideenwerkstatt: Impulse und Methoden zur Arbeit in der politischen Jugendbildung

Beschreibung


Eine Ideenwerkstatt für die politische Jugendbildung mit Praxisbeispielen aus der DemokratieBildung

"Wenn Du Dich nicht um mich kümmerst, dann verlasse ich Dich! Deine Demokratie." (Peer Steinbrück)

Im Workshop wird der Frage nachgegangen, was Demokratie für jeden persönlich bedeutet, wodurch Ungleichheiten entstehen können und wie jeder von uns an der Umsetzung der Grundrechte mitwirken kann.
Vorstellung von Impulsen und Methoden und anschließende Diskussionsrunde über Praxiserfahrungen der politischen Jugendbildung

Institution


Evangelische Akademie der Nordkirche

Referentinnen


Claudia Kühhirt, Claudia Carla

Zeit/Ort


20.03.
14.30-16.30 Uhr

Format


Spiel und Diskussion


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet



Partner

Der Bundeskongress 2015 wird veranstaltet vom Bundesausschuss Politische Bildung (bap), der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung und der bpb.

Mehr lesen

Für den 13. Bundeskongress hat der Campus Duisburg den rund 1.000 Kongressteilnehmern seine Tore geöffnet. Die bpb und Ihre Kooperationspartner bedanken sich herzlich!

Mehr lesen

Coverbild Handbuch Bürgerbeteiligung
Schriftenreihe (Bd. 1200)

Handbuch Bürgerbeteiligung

Menschen engagieren sich mehr denn je und suchen nach neuen Wegen der Mitwirkung sowie der politischen Partizipation. Das Handbuch ist nformationsquelle und bietet einen Einstieg ins Thema.

Mehr lesen