beleuchteter Landschaftspark Duisburg Nord am Abend


Deine Welt? Dein Leben! Trailer zum BuKo ist nun online

Seit gestern können Sie auf unserem Blog den Trailer zum 13. Bundeskongress Politische Bildung anschauen. Der Clip verbildlicht die Themen der Sektionen und verbindet sie auch mit Impressionen der diesjährigen BuKo-Stadt Duisburg. Der Medienbunker Marxloh, der den aktuellen Trailer entworfen und produziert hat, wird auch den Bundeskongress selbst begleiten und dokumentieren. Unter anderem wird in zwei parallelen Diskussionsveranstaltungen in Kooperation mit den Duisburger Akzenten die Frage nach Ungleichheiten in der Demokratie in die Duisburger Straßen getragen. So wird ein Austausch zwischen Kongressteilnehmern und Duisburger Bürgern ermöglicht. Wer mitdiskutieren mag, kann das am Freitag, den 20.3.2015 von 9.30 bis 11.00 Uhr an zwei verschiedenen Orten tun:

1. Gruppe: Ehemaliges Café Alex, Münzstraße 44/Ecke Beekstraße 47051 Duisburg. Thema: Entwicklung der Städte. Zukunft Beekstraße. Streaming der Sektion 3 "Die Entwicklung der Städte".

2. Gruppe: Hotel Montan, Marxloh. Thema: Ausgrenzung und Teilhabe. Wie funktioniert das? Streaming der Sektion 4 "Exklusion und Inklusion".


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet



Partner

Der Bundeskongress 2015 wird veranstaltet vom Bundesausschuss Politische Bildung (bap), der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung und der bpb.

Mehr lesen

Für den 13. Bundeskongress hat der Campus Duisburg den rund 1.000 Kongressteilnehmern seine Tore geöffnet. Die bpb und Ihre Kooperationspartner bedanken sich herzlich!

Mehr lesen

Coverbild Handbuch Bürgerbeteiligung
Schriftenreihe (Bd. 1200)

Handbuch Bürgerbeteiligung

Menschen engagieren sich mehr denn je und suchen nach neuen Wegen der Mitwirkung sowie der politischen Partizipation. Das Handbuch ist nformationsquelle und bietet einen Einstieg ins Thema.

Mehr lesen