beleuchteter Landschaftspark Duisburg Nord am Abend


Prof. Dr. Reinhold Hedtke

Ein Foto von Prof. Dr. Reinhold HedtkeProf. Dr. Reinhold Hedtke (© Thomas Abel, Bielefeld)


Dr. Reinhold Hedtke ist Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften und Wirtschaftssoziologie an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld. Er forscht über sozioökonomische, politische und sozialwissenschaftliche Bildung, Partizipationsbildung und Sozioökonomie.

Er ist Leitender Herausgeber des Journal of Social Science Education. Bücher: Education for Civic and Political Participation (2013), Wirtschaftssoziologie (2014), Was ist und wozu Sozioökonomie? (2015).


Soziale Ungleichheit lässt sich in allen Gesellschaften wiederfinden. Sie hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verschärft. Wesentliche Gründe liegen in den steigenden Anforderungen der Informations- und Dienstleistungsgesellschaft sowie der Globalisierung.

Mehr lesen

Hier erfahren Sie mehr über die 60-jährige Geschichte der Bundeszentrale für politische Bildung, die anfangs noch Bundeszentrale für Heimatdienst hieß und vor allem das Demokratiebewusstsein in der jungen Republik verankern sollte.

Mehr lesen