Eine Straße durch die Wüste Negev in Israel.

Studienreise

i

Wichtiger Hinweis

Einschränkungen durch die Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Pandemie finden nur eingeschränkte Präsenz-Veranstaltungen der bpb statt. Alle Veranstaltungen, die stattfinden, werden nach einem strengen Hygiene-Konzept realisiert. Es liegt allerdings nach wie vor der Schwerpunkt auf hybriden und Online-Veranstaltungen. Die bpb:medienzentren in Bonn und Berlin bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Alle Infos finden Sie unter www.bpb.de/corona.

Die internationalen Studienreisen der bpb bieten fundierte Einblicke in Gesellschaft, Politik und Kultur und vermitteln ein differenziertes Bild unterschiedlicher Länder und Regionen. Multiplikator/innen der schulischen und außerschulischen Bildung, Journalist/innen und alle Personen, die in Beruf oder Ehrenamt ihre Erkenntnisse weitergeben können, haben die Möglichkeit, sich um eine Teilnahme zu bewerben. Wenn Sie in den Interessenten-Verteiler für eines der beiden Studienreisen-Formate aufgenommen werden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit privater oder dienstlicher Adressangabe an israel-studienreisen@bpb.de oder moe-studienreisen@bpb.de und bitten hier um Aufnahme in den Verteiler.

Aktuelles

Farbfoto: Israelis vor einer mobilen Coronavirus-Impfstation der nationalen Hilfsorganisation "Magen David Adom" auf dem Mahane Yehuda Market in Jerusalem.

Politischer Thementag "Israel und die Pandemie" – Start in den Tag

Zäsur Corona: Die Pandemie und ihre Auswirkungen auf Gesellschaft und Politik in Israel

Blickt man im Herbst 2021 nach Israel, zeichnet sich ein gemischtes Bild. Die 4. Welle der Corona-Pandemie scheint gebrochen, eine Strategie zur Bewältigung der Krise bleibt diffus. Was bewegt Politik und Gesellschaft?

Mehr lesen

Farbfoto: Ein Mann mit Kippa und Hygienemaske steht betend mit dem Kopf an der Klagemauer in Jerusalem.

Politischer Thementag "Israel und die Pandemie" – Lunchgespräch

Eine Frage der Deutungshoheit?

Religion kann spalten und einen und spielt eine zentrale Rolle in der Aushandlung von politischen Entscheidungen. In der Corona-Pandemie sind diese Fragen in Israel noch relevanter geworden.

Mehr lesen

Farbfoto: Rückansicht einer Israelin, die in ihrer Wohnung mit Anleitung via Videokonferenz Sport treibt.

Politischer Thementag "Israel und die Pandemie" – Abendrunde

Perspektiven, gekreuzt: Wahrnehmung der Corona-Pandemie zwischen Israel und Deutschland

Die Wahrnehmung der Pandemie hängt immer auch vom Ort ab, an dem man gerade lebt. Ein Blick aus Berlin Richtung Israel und aus Tel Aviv Richtung Deutschland.

Mehr lesen

Israel wählt

Diskussion und Konzert

Israel wählt

International als Impfweltmeister bewundert, gesellschaftlich tief gespalten: so lässt sich Israel im Frühjahr 2021 charakterisieren. In dieser Situation sind die Bürger des Landes zum vierten Mal in zwei Jahren aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Der Wahlausgang ist kaum vorhersehbar, da neue politische Bündnisse das Parteiensystem durcheinander wirbeln. Diese spannende Konstellation möchten wir zum Anlass nehmen, mit zahlreichen Gesprächspartnerinnen und – partnern vor Ort aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Land zu schauen.

Mehr lesen

Personenporträts

Ungewöhnlich ist hier ganz normal:
Stimmenvielfalt aus Israel

Ton läuft, Kamera ab: 20 Persönlichkeiten aus Israel berichten aus ihrem Alltag, ihrem Fachgebiet, von ihrem Engagement. In einem sich rasant wandelnden Land sprechen manche über die prägende Wirkung der Vergangenheit und blicken mal sorgenvoll, mal optimistisch in die Zukunft. Jede und jeder bringt die eigene Biografie ein – als Teil der jüdischen Mehrheitsgesellschaft oder einer nicht-jüdischen Minderheit.

Mehr lesen

Farbfoto: Aus dem inneren eines Autos ist der Vollmond bei hellem Licht über der von Autos befahrenen Straße "Road 1" von Tel Aviv nach Jerusalem zu sehen.

Vorbereitungsdossier für Studienreisen nach Israel

Fit für Israel – Themen. Begegnung. Widersprüche.

Perspektivwechsel gefällig? Die Online-Module des Dossiers Fit für Israel – Themen. Begegnung. Widersprüche. geben einen Einblick in die Inhalte und Themen der bpb-Studienreisen nach Israel.

Mehr lesen

Wer kann sich auf die MOE-Studienreisen der bpb bewerben? Welche Kriterien gibt es bei der Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber? Wie erfolgt das Bewerbungs- und Einladungsverfahren? Die Antwort auf diese und weitere Fragen finden Sie hier. (PDF-Version: 94 KB)

Mehr lesen

Wer kann sich auf die Israel-Studienreisen der bpb bewerben? Welche Kriterien gibt es bei der Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber? Wie erfolgt das Bewerbungs- und Einladungsverfahren? Die Antwort auf diese und weitere Fragen finden Sie hier. (PDF-Version: 66 KB)

Mehr lesen