2Wissenschaft und Erfindung

Zurück zur Bildergalerie
3 von 11
pille
1961 kam in der Bundesrepublik die Antibabypille "Anovlar" auf den Markt. Offiziell galt sie als Mittel zur Behebung von Menstruationsstörungen und wurde nur verheirateten Frauen verschrieben. Bild: Birke Brunker