Der Berliner Reichstag

5. Berlin und Berlin-Blockade

6. September 1948

Da kommunistische Demonstranten die Stadtverordnetenversammlung stürmen, ohne von der Polizei behindert zu werden, verlegen die Mehrheitsparteien unter Otto Suhr ihren Tagungsort vom Ostsektor nach West-Berlin.

zurück 23./24. Juni 194830. November 1948 vor