Der Berliner Reichstag

17.3. DDR: Auf dem Wege zur internationalen Anerkennung

28. Februar 1966

Die DDR beantragt die Aufnahme in die UNO. Der Antrag, der die internationale völkerrechtliche Anerkennung der DDR durchsetzen soll, scheitert bereits am Sicherheitsrat mangels einer Empfehlung an die UN-Vollversammlung.

zurück 29. Januar 196616. März 1966 vor