Der Berliner Reichstag

19.1. BRD: Soziale Marktwirtschaft auf dem Prüfstand

8. April 1965

Nach dem Raumordnungsgesetz ist das Bundesgebiet so zu entwickeln, dass natürliche Gegebenheiten ebenso wie wirtschaftliche, soziale und kulturelle Erfordernisse berücksichtigt werden. Natur, Landschaft und Erholungsgebiete sind zu schützen, zu pflegen und ggf. strukturell zu verbessern.

zurück 14. Februar 19643. Dezember 1965 vor