Der Berliner Reichstag

25. Berlin-Regelung und Berlin-Politik 1971 - 1982

11. Juni 1981

Richard von Weizsäcker wird mit FDP-Unterstützung vom Abgeordnetenhaus zum Regierenden Bürgermeister gewählt. Damit war die sozialliberale Regierungskoalition in Berlin beendet (»Kleiner Machtwechsel«). Im März 1983 gehen CDU und FDP eine neue Koalition ein.

zurück 10. Mai 198114. Juni 1981 vor