Der Berliner Reichstag

31. Deutsch-deutsche Sonderbeziehungen und Berlin 1982 - 1989

13. Februar 1984

Während der Beisetzungsfeierlichkeiten für den am 9. 2. verstorbenen Jurij Andropow treffen in Moskau Bundeskanzler Kohl und Außenminister Genscher mit Honecker zusammen. Sie sind sich darin einig, dass der Dialog zwischen Ost und West wichtig und fortzusetzen sei. Zum Nachfolger Andropows als Generalsekretär des ZK der KPdSU (12. 11. 1982 - 9. 2. 1984) wird am 13. 2. 1984 Konstantin Tschernenko gewählt, am 11. 4. 1984 auch zum Staatsoberhaupt.

zurück 9. Februar 198427. Juni 1984 vor