Der Berliner Reichstag

35.4. Staatliche Einheit durch Beitritt der DDR zur BRD 1990

5. August 1990

In Ost-Berlin wird die Listenvereinigung Linke Liste/PDS gegründet. Die Grüne Partei und das Bündnis 90 in der DDR schließen sich mit den Grünen in der BRD zur Listenverbindung Bündnis 90/Grüne zusammen. Am Vortag hatte in Ost-Berlin der Demokratische Aufbruch (DA) die Fusion mit der CDU (DDR) beschlossen. Es bestand bereits eine Fraktionsgemeinschaft. (19. 4. 1990)

zurück 3. August 19908./ 9. August 1990 vor