2Institutionen und Erinnerungen

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Der Internationale Gerichtshof in Den Haag ist das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen. Seine Funktionsweise und Zuständigkeit sind in der UN-Charta geregelt. Der Internationale Gerichtshof wurde 1945 gegründet. Er ging aus dem von 1922 bis 1946 bestehenden Ständigen Internationalen Gerichtshof hervor.
Der Internationale Gerichtshof in Den Haag ist das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen. Seine Funktionsweise und Zuständigkeit sind in der UN-Charta geregelt. Der Internationale Gerichtshof wurde 1945 gegründet. Er ging aus dem von 1922 bis 1946 bestehenden Ständigen Internationalen Gerichtshof hervor. (© AP)