2Fluchtmigration nach Deutschland und Europa: Einige Hintergründe

Zurück zum Artikel
6 von 6
Abriegelung der grünen EU-Außengrenze durch Ungarn auf Grund der internationalen Flüchtlingskrise: Nach Schliessen der letzten Öffnung im neuen Grenzzaun stauen sich die Flüchtlinge auf serbischer Seite vor dem Grenzübergang Horgos-Röszke: Aus unbekannter Quelle erhalten die Flüchtlinge Karten mit der neuen Route über Kroatien und Slowenien nach Österreich.
September 2015, Serbien: Nach der Abriegelung der grünen EU-Außengrenze durch Ungarn stauen sich die Flüchtlinge auf serbischer Seite vor dem Grenzübergang Horgos-Röszke. Aus unbekannter Quelle erhalten die Flüchtlinge Karten mit der neuen Route über Kroatien und Slowenien nach Österreich. (© picture-alliance, JOKER)