Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Die neuen Ziele der Vereinten Nationen

Hintergrund aktuell Jahresvorschau 2022 Jahresrückblick 2021

Die neuen Ziele der Vereinten Nationen

/ 1 Minute zu lesen

Ende September trifft sich die UN-Vollversammlung in New York, um einen Fahrplan für die Zeit nach den Millenniums-Entwicklungszielen ("Millennium Development Goals") festzulegen. 17 Punkte umfasst die neue Agenda der Vereinten Nationen, mit der die bereits im Jahr 2000 formulierten Jahrhundertziele abgelöst werden. Durch sie soll eine globale nachhaltige Entwicklung in den kommenden 15 Jahren sichergestellt werden.

All die vorangegangenen 16 Ziele können nur erreicht werden, wenn sich die Staaten der Welt zu intensiver, grenzüberschreitender Kooperation entschließen. Deswegen ist die Revitalisierung der globalen Partnerschaft für Nachhaltigkeit der 17. und letzte Punkt der UN-Agenda. Hierzu zählen unter anderem die Schaffung fairer Machtverhältnisse in der Welthandelsorganisation, eine Erfüllung der versprochenen Entwicklungshilfezahlungen der reichen Länder und Maßnahmen zum Schuldenerlass, damit die armen Länder zu den Entwicklungsstaaten aufschließen können. (© picture-alliance)

In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die neuen Ziele der Vereinten Nationen.

Vom 25. bis 27. September 2015 treffen sich die Staats- und Regierungschefs der Weltgemeinschaft zum UN-Gipfel in New York. Sie wollen sich dort verpflichten, bis zum Jahr 2030 Externer Link: 17 Entwicklungsziele umzusetzen. Diese "Global Goals for Sustainable Development" sollen auf der im Jahr 2015 endenden Interner Link: Millennium-Development-Goals-Agenda aufbauen und einlösen, was von dieser bisher unerfüllt geblieben ist. (CC, www.globalgoals.org)

UN Sustainable Development Goals

(CC, www.globalgoals.org) (© picture-alliance) (© picture-alliance) (© picture-alliance/dpa) (© picture-alliance) (© picture-alliance) (© picture-alliance/dpa) (© picture-alliance/dpa) (© picture-alliance/dpa) (© picture-alliance/AP) (© picture-alliance) (© picture-alliance) (© picture-alliance/dpa) (© picture-alliance) (© picture-alliance) (© picture-alliance) (© picture-alliance) (© picture-alliance)

Fussnoten

Weitere Inhalte

Weitere Inhalte

Vereinte Nationen

Ziele und Grundsätze der Vereinten Nationen

Alle Mitgliedsstaaten der UN haben sich zur Einhaltung Ziele und Prinzipien verpflichtet. Vor dem Hintergrund der Weltkriege sollen sie eine Zusammenarbeit der "Völker der Vereinten Nationen" sichern.

Informationen zur politischen Bildung
Vergriffen

Vereinte Nationen

Vergriffen
  • Online lesen

1945 - die Vereinten Nationen werden gegründet. Die Verbrechen des Zweiten Weltkrieges hatten die Notwendigkeit einer starken, internationalen Organisation verdeutlicht, die die Verantwortung für…

  • Online lesen
Dossier

Kapitalismus und Alternativen

Seit Beginn der Weltwirtschaftskrise 2008 hat Kapitalismuskritik wieder Konjunktur. Die Liste der Anklagepunkte ist lang; gleichzeitig hat der Kapitalismus für einen großen Teil der Menschheit ein…

Hintergrund aktuell

30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention

Am 20. November 1989 beschlossen die Vereinten Nationen das Übereinkommen über die Rechte des Kindes. Seither ist der Druck auf die Vertragsstaaten, Kinderrechte umfassend zu verankern, deutlich…

Hintergrund aktuell

Vereinte Nationen machen Palästina zum Beobachterstaat

Die Geburtsurkunde für einen Staat Palästina ist es für die einen, ein Störmanöver im Friedensprozess für die anderen. Eine große Mehrheit der 193 UN-Mitgliedstaaten stimmte am Donnerstag in…

Hintergrund aktuell

Vor 15 Jahren: Terroranschläge in den USA – 9/11

Die Ereignisse am 11. September 2001 erschütterten die USA und die ganze Welt. Bei Terroranschlägen kamen vor 15 Jahren mehr als 3.000 Menschen ums Leben. 9/11 hatte nicht nur für die USA…