Meine Merkliste

Aussiedler/Aussiedlerin

Aussiedler/Aussiedlerin

1) A. sind Personen mit deutscher Volks- oder Staatszugehörigkeit, die vor dem Ende des Zweiten Interner Link: Weltkrieges ihren Wohnsitz jenseits der heutigen Ostgrenzen DEUs hatten (in POL, der UdSSR, der Tschechoslowakei, HUN oder ROU) und als Folge des Interner Link: Krieges diese Gebiete (Interner Link: Gebiet/Hoheitsgebiet) verlassen mussten oder aus diesen Gebieten vertrieben wurden (§ 1 Bundesvertriebenengesetz).

2) A. sind aufgrund des dt. Staatsangehörigkeitsrechtes Personen, die sich als Nachfahren von Deutschstämmigen zum Deutschtum bekennen (§ 6 Bundesvertriebenengesetz) und heute ihr Interner Link: Recht auf Rückkehr nach DEU und zur (Wieder-)Eingliederung in die bundesrepublikanische Interner Link: Gesellschaft wahrnehmen.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Video Dauer
Video

Als der Krieg nach Deutschland kam: Der Weg nach Köln

Im Februar 1945 begannen amerikanische Truppen eine Großoffensive, die das Ende des Dritten Reiches bringen sollte. Mit dabei waren zwei Dutzend Kameraleute der US-Armee, die den Untergang…

Video Dauer
Dokumentarfilm

Moskau 1941 – Stimmen am Abgrund

Am 22. Juni 1941 beginnt der Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion. Im Oktober versucht die Wehrmacht Moskau einzunehmen. Die Geschichte eines Schicksalsjahres aus Moskauer Perspektive.

Video Dauer
Dokumentarfilm

Meine Mutter, ein Krieg und ich

Eine russische Front-Krankenschwester bringt im Winter 1942 auf einem Feld ihre Tochter zur Welt. Ein Film über die Allgegenwärtigkeit des Krieges, Frauen an der Front und bleibende seelische Wunden.

Audio Dauer
Podcast

#histoPOD: Commemorating the Holocaust in Hungary

Anti-Jewish legislation existed in Hungary even before the outbreak of the Second World War. What role did Hungary play in the Second World War? How did the culture of Holocaust remembrance develop…

Video Dauer
Dokumentarfilm

Mohamed und Anna

Der Dokumentarfilm zeigt die Geschichte der Rettung des jüdischen Mädchens Anna Boros durch den muslimischen Arzt Mohamed "Mod" Helmy vor der nationalsozialistischen Verfolgung.