Meine Merkliste

"Die Beste aller Welten" – Downloadversion

Planspiele Die Methodik Einführung Ablauf von Planspielen Vorbereitungsphase Rollenvergabe Simulation Auswertung Zielsetzung und Methodik Rollendesign und Spielmaterialen Zeitlicher Rahmen Spielleitung Computer und Internet Mehrwert und Grenzen Beispiele Inhalt und Rollen Zeitlicher Rahmen Szenario Rollenprofile/Rollenkarten Auswertung Pressenotiz Checkliste Einführungsbeispiel Literatur und Planspiele Redaktion Planspiel Kommunalpolitik Politik erleben Kommunalpolitische Strukturen Möglichkeiten zur Partizipation Werkzeugkoffer im Unterricht Nutzungshinweise Planspiel und Kommunal-Café Methodische Möglichkeiten Übersicht Planspiel-Anpassung Planspiel-Entwicklung Kommunal-Café Planspiel-Datenbank

"Die Beste aller Welten" – Downloadversion Alle Planspiele der DVD zum Herunterladen

/ 1 Minute zu lesen

Auf dieser Seite finden Sie alle Inhalte der DVD "Die Beste aller Welten" zum Herunterladen.

Interner Link: Hier können Sie die DVD inklusive aller Medieninhalte herunterladen (ZIP, 1.7 GB).

Interner Link: Hier können Sie die didaktischen Begleitmaterialien herunterladen (ZIP, 96 MB).

Inhaltlicher Stand

Die DVD wurde 2009 von der Bundeszentrale für politische Bildung zusammen mit der Universität Köln erstellt und veröffentlicht. Dies entspricht auch dem inhaltlichen Stand der Inhalte.

Rechtehinweise

Die DVD "Die Beste aller Welten" ist in Kooperation mit der bpb entstanden. Dennoch liegen der bpb trotz sorgfältiger Recherche zur Zeit nicht alle Rechteübertragungen vor. Sollten unberücksichtigte Rechtsansprüche bestehen, so können diese begründet bei der bpb unter E-Mail Link: info@bpb.de geltend gemacht werden.

Bedienhinweise

Die Daten auf der DVD können Sie entpacken und anschließend durch Ausführen der Datei "start.htm" bei sich lokal im Browser starten. Die auf der DVD hinterlegten Video-Dateien sind Flash-Videodateien. Da der Support für den Flash-Player für alle Browser eingestellt wurde, lassen sich diese ggf. nicht mehr ausführen. Sie können die Videos dennoch aus den entpackten Dateien heraus in einem Mediaplayer abspielen.

Fussnoten