Meine Merkliste

Beispiel für eine Checkliste zur Durchführung von Planspielen

Planspiele Die Methodik Einführung Ablauf von Planspielen Vorbereitungsphase Rollenvergabe Simulation Auswertung Zielsetzung und Methodik Rollendesign und Spielmaterialen Zeitlicher Rahmen Spielleitung Computer und Internet Mehrwert und Grenzen Beispiele Inhalt und Rollen Zeitlicher Rahmen Szenario Rollenprofile/Rollenkarten Auswertung Pressenotiz Checkliste Einführungsbeispiel Literatur und Planspiele Redaktion Planspiel Kommunalpolitik Politik erleben Kommunalpolitische Strukturen Möglichkeiten zur Partizipation Werkzeugkoffer im Unterricht Nutzungshinweise Planspiel und Kommunal-Café Methodische Möglichkeiten Übersicht Planspiel-Anpassung Planspiel-Entwicklung Kommunal-Café Planspiel-Datenbank

Beispiel für eine Checkliste zur Durchführung von Planspielen

Dr. Stefan Rappenglück

/ 1 Minute zu lesen

Karteikarten, Einladungen, Profile, Tesafilm? Hier finden Sie eine Checkliste für die Durchführung eines Planspieles! Damit können Sie sicher sein, an alles gedacht zu haben.

Anzahl erledigt
Textmaterialien
1. Szenario-Beschreibung für jeden Teilnehmer
2. Profil des Rates der Union (Ministerrat)/Länderprofile
3. Profil des Europäisches Parlaments/Länderprofile
4. Profil der Europäischen Kommission
5. Journalisten
6. Profil der Beitrittskandidaten/Länderprofile
7. Protokolle, Einladungen, Stimmkarten(Karteikarten) ...
8. Texte für Arbeitsgruppen
 
Räumlichkeiten vorbereiten
1 großer Plenarsaal
Zusätzliche Räume für Arbeitsgruppen
Raum für Presseteam
Stellwände und Overheadprojektor/Beamer
Türschilder anbringen
 
 
 
Utensilien
Stifte, Tesafilm, Krepp-Papier
Tagungsglocke
Plastiknamensschilder/Tischkarten
Overhead/Flip Chart/Tafel
Pinnwand oder Wandplakate für Journalisten
Kassettenrecorder für Interviews
Digitalkamera/Videokamera und Videogerät für Journalisten
Laptop

Dr. Stefan Rappenglück vertritt die Professur für Politikwissenschaft/Gemeinschaftskunde an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch- Gmünd, Autor verschiedener Planspiel und ist Mitglied der Jury des Deutschen Planspielpreises 2010.
E-Mail Link: Kontakt per E-Mail.