Meine Merkliste

Berlin, Cannes, Ouagadougou - Audiofassung

Berlin, Cannes, Ouagadougou - Audiofassung Film in Afrika

Der westafrikanische Staat Burkina Faso lädt alle zwei Jahre zum größten Filmfest auf dem afrikanischen Kontinent ein.

Inhalt

Westliche Filmprofessionelle reagieren zumeist mit Staunen auf das "Phänomen Nigeria": Im bevölkerungsreichsten Land des Kontinents werden derzeit mehr Filme produziert als in Indien oder in den USA - "Nollywood", die Traumfabrik Afrikas.

Der westafrikanische Staat Burkina Faso lädt alle zwei Jahre zum größten Filmfest auf dem afrikanischen Kontinent ein. Seit 1996 ist der Radio-Intendant Baba Hama Leiter des Festivals FESPACO - "Festival Panafricain du Cinéma et de la Télévision de Ouagadougou". FESPACO will das afrikanische Kulturerbe bewahren.

Mehr Informationen

  • Produktion: 2006

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.