Meine Merkliste

Von Verschwörungsideologien bis zur Cyberattacke - Die Zukunft des Terrors

Von Verschwörungsideologien bis zur Cyberattacke - Die Zukunft des Terrors Podcast: Terrorismus - Strategie des Schreckens (20/20)

von: Elise Landschek

Zunehmend hitzige Debatten über zentrale gesellschaftliche Streitthemen sowie die Zunahme an Verschwörungserzählungen lassen Radikalisierungen befürchten. Drohen uns neue Formen des Terrorismus?

Inhalt

Die Radikalisierung in Kreisen sogenannter Corona-Leugnerinnen und -Leugner und der Sturm auf das US-amerikanische Capitol, befürchten einige, lasse derzeit neue Formen terroristischer Bedrohungen entstehen, die unsere Gesellschaften in den kommenden Jahren erschüttern werden. Andere wiederum vermuten, dass enttäuschte Klimaschützerinnen und -schützer "zur Waffe greifen" könnten. Welche Entwicklungen deuten sich tatsächlich bereits an? Und wie könnte die politische Bildung darauf reagieren?

Die Journalistin Elise Landschek ist in Folge 20 des Podcasts "Terrorismus - Strategie des Schreckens" im Gespräch mit dem Florian Flade, Journalist im Rechercheverbund WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung, mit Professor Dr. Peter Neumann, Politikwissenschaftler am King’s College London sowie mit Cemile Giousouf, Leiterin der Fachabteilung der Bundeszentrale für politische Bildung und mit Hanne Wurzel, Leiterin des Fachbereichs "Extremismus" der Bundeszentrale für politische Bildung.

Mehr Informationen

  • Autorin: Elise Landschek, Journalistin

  • Interviewpartner- und partnerinnen: <i>Florian Flade</i>, Rechercheverbund WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung, Professor Dr. <i>Peter Neumann</i>, King’s College London, <i>Cemile Giousouf</i>, Bundeszentrale für politische Bildung, <i>Hanne Wurzel</i>, Bundeszentrale für politische Bildung

  • Ton: Vanja Kovacev

  • Redaktion: Lobna Jamal, Martin Langebach, Bundeszentrale für politische Bildung

  • Produktion Intro/Outro: Hammer und Amboss, München

  • Sprecherin Intro/Outro: Sabrina Khalil

  • Produktion: 15.11.2021

  • Spieldauer: 33 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht. Autor/-in: Elise Landschek für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 3.0 DE und des/der Autors/-in teilen.