Meine Merkliste

re:sponsive - Folge 6 mit Audiodeskription

re:sponsive - Folge 6 mit Audiodeskription Was ist meine Arbeit wert?

von: Enno Park

Die sechste Folge von "re:sponsive" setzt sich mit der Frage auseinander, welchen Stellenwert Arbeit und stabile Beschäftigungsverhältnisse für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland haben. Im Jahr 2017 ist die wirtschaftliche Lage Deutschlands besser, als in den vorangegangenen Jahren, dennoch gibt es Menschen, die nicht von ihr profitieren bzw. die unter prekären Umständen leben und arbeiten. Warum ist das so? Und welche Lösungen könnte es auf der persönlichen Erfahrungsgrundlage Betroffener geben? Diese Fragen stellt Raúl Krauthausen dem YouTuber Robert Hofmann und der Unternehmerin Sina Trinkwalder, die als Gründerin eines öko-sozialen Unternehmens langzeiterwerbslose Menschen beschäftigt. Raúl Krauthausen spricht außerdem mit einem Menschen, der seit vielen Jahren von Arbeitslosengeld II lebt und holt seine persönliche Sicht auf das Thema ein.

Inhalt

Die sechste Folge von "re:sponsive" setzt sich mit der Frage auseinander, welchen Stellenwert Arbeit und stabile Beschäftigungsverhältnisse für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland haben. Im Jahr 2017 ist die wirtschaftliche Lage Deutschlands besser, als in den vorangegangenen Jahren, dennoch gibt es Menschen, die nicht von ihr profitieren bzw. die unter prekären Umständen leben und arbeiten. Warum ist das so? Und welche Lösungen könnte es auf der persönlichen Erfahrungsgrundlage Betroffener geben? Diese Fragen stellt Raúl Krauthausen dem YouTuber Robert Hofmann und der Unternehmerin Sina Trinkwalder, die als Gründerin eines öko-sozialen Unternehmens langzeiterwerbslose Menschen beschäftigt. Raúl Krauthausen spricht außerdem mit einem Menschen, der seit vielen Jahren von Arbeitslosengeld II lebt und holt seine persönliche Sicht auf das Thema ein.

Mehr Informationen

  • Produzent: Walid Nakschbandi Presenter: Raúl Krauthausen Kamera: Marcus Schwitalla Ton: Hannes Hirsch Redaktion: Sebastian Brandt, Marissa Wennagel, Suse Eich-Bauer Schnitt: Michael Fandel, Konstantin Gramalla Produktion: Susanne Doerry, Carl Röschmann, Anne Cottis Gebärdendolmetscherin: Katja Fischer

  • Produktion: 13.09.2017

  • Spieldauer: 14 Min.

  • hrsg. von: AVE Publishing GmbH

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-SA 4.0 - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Enno Park für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-SA 4.0 und des/der Autors/-in teilen.