Meine Merkliste

Digitale Ethik

Digitale Ethik Reflexion über Grundwerte und ethisches Handeln

von: Prof. Dr. Petra Grimm

Grimm stellt eingangs Meta-Narrative der Digitalisierung gegenüber. Dabei überträgt sie die Symbolik der griechischen Mythologie, das Prometheus-Narrativ auf den Prozess der Digitalisierung im Sinne des Gemeinwohls im Gegensatz zum Hermes-Narrativ auf die Digitalisierung im Sinne der Ökonomisierung.

Mehr Informationen

  • Moderation: Ekkehart Gerlach

  • Veranstalter: Walter Staufer, Referent bpb

  • Produktion: 17.04.2018

  • Spieldauer: 22 Min.

  • hrsg. von: bpb

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Prof. Dr. Petra Grimm für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 und des/der Autors/-in teilen.