Meine Merkliste

Les Sauteurs – Those Who Jump

Les Sauteurs – Those Who Jump Ein Dokumentarfilm von Moritz Siebert, Estephan Wagner und Abou Bakar Sidibé

In Marokko liegt die spanische Enklave Melilla: Europa auf afrikanischem Land. Abou Bakar Sidibé dokumentiert sein Leben vor den Toren Europas. Wie viele hofft er, bald die Grenzanalage zu überspringen.

Inhalt

In Nordmarokko liegt die spanische Enklave Melilla: Europa auf afrikanischem Land. Vom Berg Gurugu aus beobachten die Geflüchteten, meist aus der Subsahara-Region, die komplexe Zaunanlage, hinter der das vermeintliche Paradies liegt. So auch der Malier Abou Bakar Sidibé, der in LES SAUTEURS gleichzeitig zu Protagonist und Dokumentierendem wird. In den Berghängen lebt er mit zahlreichen Migranten aus verschiedenen afrikanischen Staaten in informellen Camps zusammen – alle mit dem Ziel, möglichst bald die Grenzzäune zu überwinden.
Nach über 14 Monaten des Wartens und der gescheiterten Versuche beginnt Abou, ihre Lebensrealität mit der Kamera zu begleiten. Neben den regelmäßigen "Sprüngen" ist ihr Alltag vor allem vom Ausharren geprägt: Die Männer musizieren, spielen Fußball, machen Politik, durchstreifen die Dörfer nach Essbarem, flüchten immer wieder vor der Polizei und träumen von Europa – Hoffnung, Verzweiflung und Angst als tägliche Begleiter.

Mehr Informationen

  • Regie: Moritz Siebert, Estephan Wagner, Abou Bakar Sidibé

  • Kamera: Abou Bakar Sidibé

  • Schnitt: Estephan Wagner

  • Sound: Henrik Garnov

  • Produktion: Signe Byrge Sørensen, Heidi Elise Christensen

  • Produktion: 2016

  • Spieldauer: 80 Min.

Lizenzhinweise

© Reservoir Docs / Arsenal Institut für Film und Videokunst e.V.

Dossier zur Thematik

Dossier

Erzählen und Zeigen im Film

Filme zeigen Wirklichkeit(en) und erzählen gleichzeitig Geschichte(n). Wie greifen diese Momente ineinander? Das Dossier führt Filmanalyse und -praxis zusammen und bietet Unterrichtsmaterial.

Dossier

Grenzzäune und -mauern

Schienen Nationalstaaten im Zuge von Globalisierungsprozessen an Bedeutung zu verlieren, so zeigt ein Blick auf ihre Grenzen eine gegenteilige Tendenz: Der Bau von Mauern und Zäunen hat Konjunktur.…