Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Erzählen und Zeigen im Film

Filme erzählen Geschichte(n) und zeigen gleichzeitig Personen, Orte oder Handlungen. Genau jenes Zusammenspiel von erzählen und zeigen steht im Zentrum dieses Online-Spezials. In Hintergrundtexten und Arbeitsblättern werden Filmanalyse und -praxis zusammengeführt und konkrete Methoden für den Unterricht vorgestellt.

Die Texte und Handreichungen folgen dabei drei Themenschwerpunkten und methodischen Zugängen: Stefanie Schlüter rückt die filmische Einstellung in den Fokus und entwickelt Anknüpfungspunkte für eine Pädagogik der kleinen Einstellungen unter filmhistorischen Spielregeln. Dr. Bettina Henzler analysiert die filmische Auflösung anhand einer einzigen Szene – der Ringprobe im französischen Musicalfilm "Eselshaut". Dr. Brigitta Wagner untersucht schließlich die Bedeutung von Kameraperspektiven am Beispiel des Dokumentarfilms "Les Sauteurs – Those who jump". Der Film steht Interner Link: hier in der bpb-Mediathek kostenfrei zur Verfügung. Aufgaben für den Unterricht ab der 5. Klasse laden zu einer detaillierten Auseinandersetzung mit historischen und zeitgenössischen Filmbeispielen ein.

Das Online-Spezial "Erzählen und Zeigen im Film" basiert auf dem erstmals 2018 durchgeführten Externer Link: Fortbildungsangebot "Autumn School" für Lehrer/-innen aus Berlin und Brandenburg. Die Autumn School ist ein Veranstaltungsformat des Externer Link: Arsenal – Institut für Film und Videokunst und wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) gefördert.

Erscheinungsdatum:

Weitere Inhalte

Dossier

Audiovisuelle Filmvermittlung

Audiovisuelle Filmvermittlung nutzt die Mittel des Films auf vielfältige Weise, um Filmgeschichte und -ästhetik zu betrachten. Das Dossier widmet sich der Vermittlungsform und blickt in die Zukunft.

Filmbildung

Externer Link: Kinofenster.de

Das Online-Angebot der bpb widmet sich bildungsrelevanten Filmen und filmischen Themen mit Besprechungen, Hintergründen und Begleitmaterialien für die schulische und außerschulische Filmarbeit.

Schriftenreihe
1,00 €

Kino als Kunst

1,00 €

Kino ist Kunst – aber wie kann es in und außerhalb der Schule als Kunst vermittelt werden? Der französische Filmtheoretiker und Cineast Alain Bergala gibt Antworten und Denkanstöße.