Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Herausforderung Islamismus - Schule und religiös begründeter Extremismus

Herausforderung Islamismus - Schule und religiös begründeter Extremismus Hintergrundwissen, Handlungsoptionen und Materialien für die pädagogische Praxis im Überblick

von Katharina Reinhold, Judith Halbach, Sebastian Kauer, Jana Kärgel, Christian Saßmannshausen, Stella Covaci

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Das Thema Islamismus bestimmt immer wieder öffentliche und mediale Debatten, häufig begleitet von Verunsicherung, Hysterie und fehlender Differenzierung. Diese Stimmungen werden auch in die Klassenzimmer getragen. Lehrkräfte müssen angesichts des aufgeheizten gesellschaftlichen Klimas kompetent mit dem Themenfeld Islamismus umgehen können und Handlungssicherheit erlangen.

Doch wie können sie beispielsweise erkennen, ob ein Schüler oder eine Schülerin mit einer Aussage nur provozieren will oder ob tatsächlich mehr dahintersteckt? Wie können sie das Gespräch suchen, ohne ihre Schülerinnen und Schüler zu stigmatisieren? Und wie lassen sich "heiße Themen" wie Islamismus und Extremismus, aber auch Religion und antimuslimischer Rassismus konstruktiv im Unterricht bearbeiten?

Diese Publikation möchte Lehrerinnen und Lehrern sowie Schulleitungen Orientierung bieten und damit die Grundlage für eine fachlich fundierte, qualifizierte Auseinandersetzung mit diesen Themen schaffen. Sie gibt erste Antworten auf häufige Fragen und vermittelt einen Überblick über aktuelle Publikationen und Materialien, die für die Schulpraxis relevant sind - ob als Hintergrundlektüre für Lehrkräfte oder zur konkreten Planung einer Unterrichtseinheit. http://www.bpb.de/infodienst /

Produktinformation

Bestellnummer:

9662

Autor/-innen:

Katharina Reinhold, Judith Halbach, Sebastian Kauer, Jana Kärgel, Christian Saßmannshausen, Stella Covaci

Seiten:

80

Erscheinungsdatum:

01.04.2021

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Radikalisierung im Cyberspace

4,50 €

Wie für viele radikale Gruppen spielt auch für die salafistische Szene das Internet eine wichtige Rolle, gerade für die Mobilisierung jüngerer Menschen. Mahmud El-Wereny hat zahlreiche…

Reflect Your Past

Online-Radikalisierung und Online-Propagandierung

Extremistische Akteure nutzen Internet-Plattformen zur Rekrutierung, Verbreitung von propagandistischem Material, Agitation und zur Vernetzung untereinander. Lesen Sie hier mehr dazu.

Infodienst Radikalisierungsprävention

Audio: Podcasts, Mini-Serien & Audio-Beiträge

Bei den Beiträgen handelt es sich um Gespräche und Einblicke aus der Präventionspraxis sowie um Mini-Serien, die sich mit der Radikalisierungsbiografie einzelner Personen beschäftigen.

Islamismus

Orte der islamistischen Radikalisierung

Salafistische Radikalisierung findet an ganz verschiedenen sozialen Orten statt: An Schulen, in Moscheen, im Freundeskreis, auf der Straße, im Internet und in Haftanstalten. Präventive Ansätze…

Infodienst Radikalisierungsprävention
0,00 €

Plakat des Infodienst Radikalisierungsprävention

0,00 €

Das Plakat zum "Infodienst Radikalisierungsprävention" – einem Online-Portal und Newsletter der Bundeszentrale für politische Bildung – bietet die Möglichkeit, an unterschiedlichen Orten für…

Schriftenreihe
4,50 €

"Sie haben keinen Plan B"

4,50 €
  • Epub

Warum radikalisieren sich junge Menschen? Was macht islamistische Ideologien so attraktiv? Was kann man ihnen entgegensetzen? Vertreter/-innen aus der Präventionspraxis, der Wissenschaft und den…

  • Epub