bpb-Publikationen

bpb-Bestsellerliste 2021

Bestseller der Bundeszentrale für politische Bildung im Jahr 2021 – die zehn gefragtesten Bücher aus der "Schriftenreihe".

Klimaschutz: Wissen und Handeln

Schriftenreihe (Bd. 10672)

Klimaschutz: Wissen und Handeln

Zwischen dem Wissen über Ursachen, Folgen und geeignete Strategien zur Eindämmung der Klimakrise einerseits und der Umsetzung in Handeln andererseits klafft eine große Lücke. Der Sammelband stellt aktuelle Debatten über Anwendungsmöglichkeiten einschlägiger Forschungsergebnisse vor.

Mehr lesen

4,50
Geschichte Israels

Schriftenreihe (Bd. 10653)

Geschichte Israels

Noam Zadoff gibt einen Überblick über die historische Entwicklung des Staates Israel von der frühen zionistischen Einwanderung bis heute und beschreibt die zentralen Ereignisse, Konflikte und Wegmarken.

Mehr lesen

4,50
Atlas der Weltwirtschaft 2020/21

Schriftenreihe (Bd. 10704)

Atlas der Weltwirtschaft 2020/21

Zur Analyse der globalen Ökonomie sind Zahlen, Daten und Fakten unerlässlich. Der Atlas der Weltwirtschaft trägt wichtige Indikatoren anschaulich zusammen.

Mehr lesen

4,50
Coverbild Alle da!

Schriftenreihe (Bd. 10574)

Alle da!

Kinder sind offen, auch für andere Kulturen. Dieses Kinderbuch möchte jungen Menschen ab etwa fünf Jahren einfühlsam mit den Gründen für Flucht und Migration vertraut machen. Es erklärt, wie Vorurteile entstehen können, welche Probleme es gibt und dass das Zusammenleben gelingen kann, wenn alle mitwirken.

Mehr lesen

1,50
Antisemitismus 10572

Schriftenreihe (Bd. 10572)

Antisemitismus

Antisemitismus speist sich aus vielen, teils sehr alten Quellen. Bis heute befeuern sie, umgedeutet oder neu aufgeladen, antisemitische Stereotype und Diskriminierung oder motivieren zu Gewalt gegen Juden. Micha Brumlik beleuchtet Geschichte und Gegenwart des Antisemitismus.

Mehr lesen

1,50
Im Dschungel wird gewählt

Schriftenreihe (BD. 10747)

Im Dschungel wird gewählt

Die Tiere des Dschungels sind mit dem Löwen als König nicht zufrieden. Sie wollen ihr Oberhaupt selbst wählen. Zusammen bereiten sie eine demokratische Wahl vor. Auf bunt illustrierten Seiten wird vermittelt, wie Demokratie funktioniert und was alles dazugehört.

Mehr lesen

1,50
Zieht euch warm an, es wird heiß!

Schriftenreihe (Bd. 10601)

Zieht euch warm an, es wird heiß!

Der Klimawandel mit seinen vielen bedrohlichen Folgen geht vom Menschen aus. Daher drängt uns die Wissenschaft zum notwendigen Gegensteuern, doch immer noch zu vielen Menschen scheint das inakzeptabel, lästig oder sinnlos. Sven Plöger möchte mit Fakten zum überfälligen Bewusstseinswandel beitragen.

Mehr lesen

4,50
Das alte Denken der neuen Rechten.

Schriftenreihe (Bd. 10582)

Das alte Denken der neuen Rechten.

Aus Alt mach Neu: Zu Beginn des 21. Jahrhunderts schöpfen Rechtspopulismus, Nationalismus, Fundamentalismus und migrationsfeindliche Bestrebungen aus dem ideologischen Substrat antiliberaler Ideologien, deren Wurzeln weit zurückreichen. Das Buch stellt Protagonisten und deren Traditionen vor.

Mehr lesen

4,50
Extreme Sicherheit

Schriftenreihe (Bd. 10629)

Extreme Sicherheit

Vermehrt berichten die Medien über Rechtsextreme in den Sicherheitsbehörden. Wenn sich Mitarbeitende bei Polizei, Verfassungsschutz, Bundeswehr oder Justiz von zentralen Werten des Grundgesetzes verabschieden, ist der Rechtsstaat herausgefordert. Das Buch trägt solche einschlägigen Fälle zusammen.

Mehr lesen

4,50