bpb-Publikationen
Zurückgeben

Schriftenreihe (Bd. 10586)

Zurückgeben

Ein Großteil des kulturellen Erbes Afrikas wird nach wie vor in Museen und privaten Sammlungen auf dem Territorium der ehemaligen europäischen Kolonialmächte gelagert – und bleibt damit für viele Afrikaninnen und Afrikaner unzugänglich. Die Befürworter einer Restitution versuchen, dies zu ändern.

Mehr lesen

4,50
Afrotopia

Schriftenreihe (Bd. 10410)

Afrotopia

Felwine Sarr entwickelt eine Vision, wie eine eigene Form afrikanischen Fortschritts gelingen könnte - jenseits heute noch wirkender kolonialer Strukturen und externen Entwicklungsmaßstäben.

Mehr lesen

4,50
Das Kongo Tribunal

Schriftenreihe (Bd. 10321)

Das Kongo Tribunal

2015 inszenierte Milo Rau das Kongo Tribunal - ein politisches Theaterstück - um den Bürgerkrieg im Kongo und seine gegensätzlichen Positionen öffentlich darzustellen. Dieses Buch ist eine Verschriftlichung des Tribunals und enthält Auszüge aus Regietagebuch, Interviews und Zeitungsartikeln.

Mehr lesen

4,50
Kenia

Schriftenreihe (Bd. 10219)

Kenia

Die Konflikte rund um die Präsidentschaftswahlen 2017 brachten Kenia wieder in den Fokus internationaler Berichterstattung. Abseits solcher konkreter Ereignisse wird das Land im Westen jedoch eher als Reiseland wahrgenommen. Ingrid Laurien blickt auf die unterschiedlichsten Facetten des Landes.

Mehr lesen

4,50
Coverbild Der Fluch des Reichtums

Schriftenreihe (Bd. 10067)

Der Fluch des Reichtums

Warum sind Bevölkerungen rohstoffreicher Länder oftmals so arm? Tom Burgis' Recherchen zeigen die zentralen Ursachen: so machen sich vielerorts Machthaber und lokale Milizen die Gewinne zu Eigen; Schattenwirtschaft und transnationale Netzwerke der Korruption zementieren Elend und Ausbeutung.

Mehr lesen

4,50