Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

APuZ-Edition: Umbruchzeiten | bpb.de

APuZ-Edition: Umbruchzeiten Ausgewählte APuZ-Beiträge 1987 bis 1990

Produktvorschau

Allgemeine Informationen

Inhaltsbeschreibung

Die APuZ-Edition versammelt zwölf Texte, die zwischen 1987 und 1990 in der Zeitschrift "Aus Politik und Zeitgeschichte" erschienen sind und sich mit der Deutschlandpolitik der beiden deutschen Staaten, den Ost-West-Beziehungen, Einzelaspekten der DDR und dem Vereinigungsprozess auseinandersetzen.

Auch wenn sie nur einen Ausschnitt bieten können, spiegeln sie wider, wie diese Themen in den Jahren vor und während des historischen Umbruchs diskutiert wurden. Richard Schröder, Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer und anschließend des Deutschen Bundestages, bietet in seinem Vorwort eine Einschätzung aus heutiger Perspektive.

Achtung: Dieses Buch erscheint ausschließlich als E-Book, nur als EPUB-Datei!

Produktinformation

Reihe:

Schriftenreihe

Herausgeber/-innen:

bpb

Ausgabe:

Bd. 1464

Seiten:

264

Erscheinungsdatum:

02.10.2014

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Artikel

DEFA-Dokumentarfilme zur Wende

Während der DEFA-Spielfilm in den späten 1980er-Jahren künstlerisch stagnierte, konnten Dokumentarfilmschaffende Freiräume nutzen. Mitunter kündigen sich die bevorstehenden Umbrüche bereits an.

Schriftenreihe
1,50 €

Geteilte Geschichte

1,50 €

Die 1970er-Jahre leiteten eine Zeit voller Umbrüche ein – spannend auch in der Systemkonkurrenz zwischen West- und Ostdeutschland. Das Buch schaut auf Reformen und Krisen in Ost und West, den…

Aus Politik und Zeitgeschichte
demnächst verfügbar

In guter Verfassung?

demnächst verfügbar
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Das Grundgesetz gilt als Meilenstein der deutschen Verfassungsgeschichte. Doch steht derzeit nicht seine Erfolgsgeschichte im Mittelpunkt, sondern die Aktivierung seiner „wehrhaften“ Komponenten.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

New Work

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Im Zuge der Corona-Pandemie hat "New Work" besondere Aufmerksamkeit erfahren. Unter diesem Stichwort lässt sich eine grundsätzliche Debatte darüber führen, wie die Zukunft der Arbeit aussehen kann.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Schriftenreihe
7,00 €

Zonenrandgebiet

7,00 €

Astrid Eckert zeichnet die Entwicklung des Zonenrandgebiets unter den Bedingungen des Kalten Kriegs nach und beschreibt seine Rolle in der Geschichte des geteilten und wiedervereinigten Deutschlands.