Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Das Dorf

Das Dorf Landleben in Deutschland - gestern und heute

von Gerhard Henkel

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Das Dorf – Problemfall oder Hoffnungsträger? Dörfer und ländliche Siedlungen sind Lebensorte für mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland. Zumeist bedingt durch den demografischen Wandel oder Strukturkrisen, leiden in manchen Regionen Dörfer unter Perspektivlosigkeit wie unter Abwanderung und baulichem Verfall. Anderenorts lässt die Rückbesinnung auf die zahlreichen Vorzüge des Landlebens Dörfer neu erblühen.

Gerhard Henkel stellt in diesem reich illustrierten Band Geschichte und Gegenwart der Dörfer in Deutschland vor und schaut auch in die Zukunft. Vor welchen Problemlagen stehen Menschen, aber auch Landwirtschaft und Gewerbe im Dorf heute? Welche Herausforderungen müss(t)en mit Blick auf das politische Ziel gleichwertiger Lebensverhältnisse gemeistert werden? Welche Rolle spielen dörfliche Akteure dabei? Welche Chancen bieten eine moderne Infrastruktur, neue Technologien oder die wachsende Wertschätzung vertrauter Sozialbeziehungen den Dörfern? Und welche Perspektiven ergeben sich für dörfliche, aber auch städtische Lebensformen in Deutschland?

Produktinformation

Bestellnummer:

10539

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Gerhard Henkel

Ausgabe:

Bd. 10539

Seiten:

368

Erscheinungsdatum:

24.07.2020

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Lange Wege der Deutschen Einheit

Ländliche Räume

Umweltverschmutzung und Verkehrschaos, Wohnungsnot und Armut: Nicht erst die Coronapandemie hat in vielen Menschen die Sehnsucht nach einem ruhigen, naturnahen und gemeinschaftlichen Leben auf dem…

Schriftenreihe
4,50 €

Land in Sicht

4,50 €

Land in Sicht: In den vergangenen Jahren sind ländliche Räume vermehrt in den Blick der Öffentlichkeit gelangt. Die Autorinnen und Autoren dieses Sammelbandes schauen aus ganz verschiedenen…

Informationen zur politischen Bildung

Was sind eigentlich ländliche Räume?

Die Lebensverhältnisse zwischen Stadt und Land haben sich weitgehend angeglichen, dagegen sind die Unterschiede innerhalb städtischer und ländlicher Räume gewachsen. Ein methodischer Ansatz zur…

Video Dauer
Dokumentarfilm

Am Ende der Milchstraße

Der Dokumentarfilm porträtiert das Leben der Menschen in einem 50-Seelen-Dorf in Mecklenburg-Vorpommern, das vom Wandel der letzten Jahrzehnte und großer Armut geprägt ist.

Artikel

Torarolle aus Sulzbach

Einst ein wesentlicher Bestandteil des Gottesdienstes in der Sulzbacher Gemeinde, wurde diese Torarolle dank eines glücklichen Zufalls vor den Novemberpogromen gerettet.