bpb-Publikationen

Schriftenreihe (Bd. 10519)

Demokratie Geschichte, Formen, Theorien

Demokratie

Geschichte, Formen, Theorien

Wie steht es um die Demokratie? Weithin werden ihr Wertschätzung und Vertrauen entgegengebracht, aber es gibt zugleich laute Rufe nach Reformen ihrer Ausgestaltung. Hans Vorländer schaut auf Geschichte, Formen, An- und Herausforderungen der Demokratie.

4,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Achtung! Verlängerung der Lieferzeiten
Aufgrund interner Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es zu deutlich verlängerten Lieferzeiten kommen.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 4 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

  in den Warenkorb

Inhalt

Demokratie – positiv konnotiert, bewährt, zukunftsfest? Oder nicht auch zunehmend unter Druck, reformbedürftig, herausgefordert? Hans Vorländer erläutert die Wurzeln der Demokratie in der Antike und ihren geschichtlichen Wandlungsprozess seit der Moderne. Er beschreibt die Ausprägungen der Demokratie als unmittelbar und direkt oder mittelbar und repräsentativ und arbeitet die Diskrepanz zwischen den unterschiedlichen Demokratietheorien und der praktischen Ausformung dieser Staatsform heraus. Breiten Raum widmet er zudem den vielfältigen Fragen an die Demokratie in unserer Zeit: darunter die Rolle der Medien, der Digitalisierung, aber auch populistisch gefärbte Erwartungshaltungen und Entfremdungen.



Autor: Hans Vorländer, Seiten: 128, Erscheinungsdatum: 10.12.2020, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10519