Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Stadt Land Frust | bpb.de

Stadt Land Frust Eine politische Vermessung

von Lukas Haffert

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Entfremden sich Stadt und Land? Wahlergebnisse spiegeln eine wachsende Kluft zwischen den Identitäten in prosperierenden Städten und peripheren Regionen. Lukas Haffert beobachtet, wie pulsierende Metropolen, aber auch attraktive Universitätsstädte, zunehmend gebildete, zumeist gutverdienende und tolerante Bevölkerungsschichten anziehen, die vom Staat allenfalls passende Rahmenbedingungen für die eigene Entfaltung erwarten. Den Gegenpol zu dieser dynamischen, optimistischen Elite sieht er bei Menschen in ländlichen, teils überalterten Regionen, die ihre Werte und ihren Besitzstand durch andere bedroht sehen, sich mit dem kulturellen oder ökonomischen Wandel schwertun oder durch Defizite in der Daseinsvorsorge benachteiligt seien.

Haffert wirft die Frage nach der selbstverstärkenden, auch im Wahlsystem Deutschlands angelegten Folge dieser Entwicklung auf: Je mehr in den Wahlkreisen und in Berlin Politik durch akademisch gebildete, urban geprägte Menschen verantwortet werde, je mehr sie aus dem Blickwinkel und für die Bedürfnisse urbaner Zentren gestaltet sei, desto größer werde die mentale Distanz zur Peripherie und ihren Erfordernissen. Solcherart marginalisierte Gruppen, auch in vernachlässigten suburbanen Zonen, würden, so Haffert, umso empfänglicher für die politischen Angebote der vermeintlichen Kümmerer zumal am rechten Rand des politischen Spektrums, je weniger sie sich von städtisch und kosmopolitisch gefärbter Politik adressiert und repräsentiert fühlten.

Produktinformation

Bestellnummer:

10884

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Lukas Haffert

Seiten:

192

Erscheinungsdatum:

28.11.2022

Erscheinungsort:

Bonn

ISBN:

978-3-7425-0884-3

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Europa, wo bist du?

4,50 €

Wie steht es um die europäische Idee? Sind die Menschen in Europa in Vielfalt geeint? Alex Rühle hat sich aufgemacht, um dem nachzugehen, zumal dort, wo die Werte Europas herausgefordert sind.

Audio Dauer
Podcast

Folge 7. Ländliche Räume

In ländlichen Regionen hat die Freiwillige Feuerwehr eine weitaus größere Funktion als hauptsächlich Brände zu löschen. Als sozialer Akteur fördert Feuerwehr die demokratische Kultur vor Ort…