Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Flashes of the Future

Flashes of the Future The Art of the 68ers or The Power of the Powerless

von Andreas Beitin, Eckhart Gillen

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

1968 - almost no other year in the twentieth century is accorded such symbolic status, is so rife with myths, prejudices, and emotions. The year 1968 represents the zenith and turning point of an international emancipation movement and worldwide social upheaval. Numerous essays by authors from diverse disciplines, eyewitness accounts, and interviews as well as some 550 illustrations illuminate the global "1968." They shed light on the most important events in Germany, France, and the United States, in Czechoslovakia and the USSR, but also in India, Cuba, and Mexico. The focus is primarily on the stimulating role of art, which visualizes, comments upon, and critiques social processes in an unprecedented and innovative way.

English version of Flashes of the Future. Die Kunst der 68er oder Die Macht der Ohnmächtigen Interner Link: Flashes of the Future. Die Kunst der 68er oder Die Macht der Ohnmächtigen

Produktinformation

Bestellnummer:

3949

Reihe:

Zeitbilder

Autor/-innen:

Andreas Beitin, Eckhart Gillen

Seiten:

600

Erscheinungsdatum:

18.03.2019

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Konferenz / Tagung
veranstaltet von der bpb

Monumente der Zukunft?

  • Freitag, 15. Juli 2022
  • 11:00 – 20:00 Uhr
  • Berlin
Die Ukraine im Film

THE EARTH IS BLUE AS AN ORANGE

Ein Film im Film im Krieg: Iryna Tsilyks Dokumentarfilm zeigt die Bedeutung von Kunst für die Bewältigung von traumatischen Ereignissen. Eine Filmbesprechung und ein Arbeitsblatt bieten Anregungen.

Schriftenreihe
4,50 €

Das Prachtboot

4,50 €

Kunstwerke aus dem globalen Süden. Selten wird kritisch hinterfragt, auf welchen Wegen diese Artefakte in Museen hierzulande gelangten. Götz Aly beleuchtet den Weg des Prachtbootes nach Berlin.

Schriftenreihe
7,00 €

Widerstand durch Kunst

7,00 €

Sinti und Roma und ihr kulturelles Schaffen - Kulturako bućarnipe e Sintengo thaj Rromengo (zweisprachige Ausgabe Deutsch – Romanes)

Schriftenreihe
4,50 €

Was soll zurück?

4,50 €

Sophie Schönberger widmet sich den Debatten um die Rückgabe von Kulturgütern am Beispiel von NS-Raubkunst, Kulturgütern aus kolonialem Kontext sowie den Entschädigungsforderungen der Hohenzollern.

Audio Dauer
Podcast

Film & Unterhaltung (10/10)

Wie nehmen Jüdinnen und Juden das Leben in Deutschland wahr? Was ist eigentlich jüdischer Humor? Oder jüdische Musik? Über diese und weitere Themen spricht Journalistin Pola Sarah Nathusius mit…