Meine Merkliste

Sankofa

Sankofa Filmheft

von Holger Twele

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 1 € und 100 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Mona, ein afroamerikanisches Fotomodell, wird ungewollt auf eine Reise in die Vergangenheit geschickt. Während eines Foto-Shootings auf einer ehemaligen Sklavenfestung gerät sie in den Bann des geheimnisvollen Trommlers Sankofa - und findet sich plötzlich als Sklavin Shola auf einer karibischen Zuckerrohrplantage wieder.

Am eigenen Leib erfährt sie die Geschicke ihrer Vorfahren. Aus Schwarzer Sicht setzt sich der in den USA lebende äthiopische Regisseur Haile Gerima mit der Versklavung vieler Millionen von Afrikanern auseinander. Sanofka erzählt, wie sich schwarzer Widerstand auf den Plantagen entwickelt und erinnert an die Wurzeln der afroamerikanischen Kultur. Ein radikaler Appell für die Wiederentdeckung der eigenen Geschichte.

Produktinformation

Bestellnummer:

3175

Reihe:

Filmhefte / Filmkanon

Autor/-innen:

Holger Twele

Seiten:

24

Erscheinungsdatum:

16.06.2005

Weitere Inhalte

(Post)kolonialismus und Globalgeschichte

Sklaverei und Sklavenhandel

Die Ausbeutung von Menschen durch Sklaverei ist eng mit der Geschichte des Kapitalismus, mit Rassismus, aber auch mit dem Widerstand gegen Sklaverei verbunden. Sklaverei ist zwar keine Erfindung des…

Schriftenreihe
4,50 €

Multidirektionale Erinnerung

4,50 €
  • Pdf

Michael Rothberg skizziert mit seinem Konzept einer "multidirektionalen Erinnerung" den Ansatz für eine neue Gedenkkultur, die die Erinnerung an den Holocaust mit derjenigen an koloniale…

  • Pdf
Video Dauer
Video

ReMIX. Africa in Translation: Togo

Die heutige Republik Togo und der Großteil der Voltaregion der heutigen Republik Ghana bilden gemeinsam die ehemalige deutsche Kolonie Togoland an der westafrikanischen Küste. Welche Rolle spielt…

Video Dauer
Video

ReMIX. Africa in Translation: Tansania

Das heutige Tansania, Ruanda und Burundi bilden gemeinsam die ehemalige Kolonie Deutsch-Ostafrika. Nicht nur die vorgelagerte Insel Sansibar war für das deutsche Kolonialreich von großer…

Video Dauer
Video

ReMIX. Africa in Translation: Namibia

Namibia war die einzige Siedlerkolonie unter den deutschen Kolonien in Afrika, was der kolonialen Inbesitznahme eine zusätzliche Gewaltdimension gab. Welche Rolle spielt die koloniale Vergangenheit…

Video Dauer
Video

ReMIX. Africa in Translation: Intro

Welche Rolle spielt die koloniale Vergangenheit für die afrikanische Gegenwart? Dies ist die zentrale Fragestellung des ReMIX-Projekts, für das die Produzentin Nadja Ofuatey-Alazard und der…