Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Verschwörungstheorien | bpb.de

Verschwörungstheorien Aus Politik und Zeitgeschichte 35-36/2021

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Verschwörungstheorien werden nicht geglaubt, weil sie überzeugend wären. Sie werden von Menschen geglaubt, die an sie glauben wollen. Denn sie bieten eine Erklärung der Welt an, die Ereignisse und Prozesse auf eine einfache Ursache zurückführt – die Machenschaften dunkler Mächte. Anlass zur Sorge bietet die Verbindung von Verschwörungstheorien mit Rechtsextremismus und Antisemitismus, aber auch die Entkopplung eines Teils der Bevölkerung von der Realität.

Der Glaube an Verschwörungstheorien kann dabei als Symptom für die Entfremdung großer Bevölkerungsteile von der institutionalisierten Politik gedeutet werden – hier sollten Lösungsversuche ansetzen.

Produktinformation

Bestellnummer:

72135

Reihe:

Aus Politik und Zeitgeschichte

Herausgeber/-innen:

bpb

Ausgabe:

Nr. 35-36 2021

Seiten:

56

Erscheinungsdatum:

27.08.2021

Erscheinungsort:

Bonn

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Audio Dauer
Aus Politik und Zeitgeschichte

APuZ #2: Verschwörungstheorien

Wenn nichts aus Zufall geschieht und hinter allem die Machenschaften dunkler Mächte vermutet werden, handelt es sich meistens um Verschwörungstheorien. Wir nehmen den Kult um "QAnon" unter die Lupe…

Schriftenreihe
4,50 €

Alternative Fakten

4,50 €

Was sind eigentlich „alternative Fakten“, und wie ist ihre Verbreitung zu verstehen? Der Soziologe Nils C. Kumkar gibt Auskunft anhand empirischer Fallbeispiele.

Schriftenreihe
4,50 €

Halbwahrheiten

4,50 €

Weder wahr noch ganz falsch – Nicola Gess zeigt auf, wie Halbwahrheiten funktionieren, wie sie die Wahrnehmung der Wirklichkeit verzerren und den Realitätsbezug politischer Diskussionen untergraben.

Schriftenreihe
4,50 €

Das Dritte Reich und seine Verschwörungstheorien

4,50 €

Im Kontext des Nationalsozialismus existieren wirkmächtige Verschwörungstheorien, die noch heute in revisionistischen Kreisen weiterleben. Richard J. Evans geht diesen Erzählungen auf den Grund.

Schriftenreihe
4,50 €

Diagnose: Judenhass

4,50 €

Abwertung, Hass, Vorteile: Antisemitismus ist in Deutschland weiter verbreitet als viele meinen. Eva Gruberová und Helmut Zeller zeigen, was das bedeutet – und was man dagegen tun kann.

Hintergrund aktuell

“Protest gegen die Gesellschaft“

Im Interview mit bpb.de analysiert die Soziologin und Protest-Forscherin Nadine Frei von der Universität Basel, wer gegen die staatlichen Corona-Schutzmaßnahmen auf die Straße geht und welche…