Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Was ist ein Ego-Shooter?

Krieg in den Medien Einleitung Der Krieg Kriegsdefinitionen Kriegsformen Kriegsfolgen Interview mit Herfried Münkler Quiz: Fragen zum Thema "Krieg" Quellen/Links zum Thema Der Krieg in den Medien Kriegsdarstellungen Inszenierung des Krieges Wissen interaktiv Quellen/Links zum Thema Der Krieg in der Nachricht Strukturen des Medienbetriebs Situation vor Ort Öffentliche Meinung Interview mit Bettina Gaus Quellen/Links zum Thema Der Krieg im Film Definition Kriegsfilm Geschichte des Kriegsfilms Gewalt im Kriegsfilm Wissen interaktiv Quellen/Links zum Thema Der Krieg im Computerspiel Computerspiele und Krieg Gestaltungselemente Faszination und Wirkung Wissen interaktiv Quellen/Links zum Thema Kriegspropaganda Was ist Propaganda? Methoden der Kriegspropaganda Geschichte der Kriegspropaganda Wissen interaktiv Quellen/Links zum Thema Krieg in den Medien (DVD) Glossar Literaturliste Weiterführende Links Redaktion

Was ist ein Ego-Shooter?

/ 1 Minute zu lesen

Bei Ego-Shootern steuert man die permanent kämpfende Spielfigur in der "Ich-Perspektive" durch zerbombte Städte, tötet Gegner und sabotiert Anlagen oder Einrichtungen. Auf dem Bildschirm sieht man die Hand des Kämpfers mit der Waffe, die durch die Perspektive quasi zur Hand des Spielers wird. In der Regel muss bei linearem Spielablauf eine bestimmte Mission erfüllt werden.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Artikel

Faszination und Wirkung von Computerkriegsspielen

Die Darstellung der Computerspielwelten ist im Laufe der Zeit immer realistischer geworden. Daher nahm in den letzten Jahren auch die Diskussion über die gefährdende Wirkung von gewalthaltigen…

Artikel

Gestaltungselemente von Computerkriegsspielen

Um ein Computerkriegsspiel so realitätsnah wie möglich erscheinen zu lassen, werden beispielsweise Waffen und Kriegsschauplätze häufig nach originalen Vorlagen entwickelt. Musik oder eine…

Artikel

Computerspiele und Krieg

Computerspiele mit realem Kriegshintergrund üben auf viele Spieler eine große Faszination aus. Die Spielwelt, die dadurch entsteht, vermittelt dem Spieler das Gefühl, den echten Krieg – zumindest…

Krieg in den Medien

Quellen/Links zum Thema

Hier finden Sie Quellen und interessante Links zum Thema "Krieg im Computerspiel".

Digitale Spiele

Computerspiele als Eichmann-Simulatoren

Wo liegen die Grenzen des Spiels – was darf es, was kann es und was nicht? Games können durch ihre Fähigkeit, (unmenschliche) Systeme zu simulieren, als Eichmann-Simulatoren begriffen werden.