Meine Merkliste

Der Krieg in der Nachricht

Der Krieg in der Nachricht

Journalisten haben die Aufgabe, wahrheitsgetreu, unparteiisch und objektiv über ein Ereignis zu berichten. Das gilt für die Berichterstattung über einen Bundestagswahlkampf genauso wie für die aus einem Kriegsgebiet. Doch Objektivität kann in den Nachrichten – das sagen auch kritische Journalisten – nur annäherungsweise erreicht werden. Grund dafür sind zahlreiche Einflussfaktoren, die dem Streben nach einer größtmöglichen Genauigkeit, Vollständigkeit und Vorurteilslosigkeit entgegenwirken. Dazu zählen beispielsweise die Meinung und das Weltbild des Journalisten, die seine Wahrnehmung beeinflussen, oder der beschränkte Raum und die begrenzte Zeit in den Nachrichten, die eine verkürzte und vereinfachte Darstellungsweise erforderlich machen. Auch die schwierige Sicherheitslage in Krisengebieten, die zerstörte Infrastruktur oder die Informationskontrolle und -steuerung durch das Militär wirken sich auf die Möglichkeiten der Berichterstattung aus.

Die Strukturen des Medienbetriebs

In einer Fernsehnachrichtensendung von 15 bis 20 Minuten Länge lässt sich nur ein kleiner Ausschnitt der täglichen Ereignisse vermitteln. Wie wirken sich die Struktur und Organisation des…

/ 7 Minuten zu lesen

Situation vor Ort

In welcher Weise über ein Kriegsereignis in den Nachrichten informiert wird, ist auch von zahlreichen Faktoren im Kriegsgebiet selbst abhängig.

/ 5 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Dossier

Medienpolitik

Medienpolitik bewegt sich in einem Spannungsfeld zwischen der erwünschten Absicherung von Pluralität und einer nicht-erwünschten inhaltlichen Einflussnahme. Lange Zeit auf den nationalen Rahmen und…

Themen

Bilder in Geschichte und Politik

Was mit Graffiti auf Höhlenwänden begann, ist heute vom Bildschirm bis zur Litfaßsäule allgegenwärtig: Bilder bestimmen unser Leben. Das Dossier erklärt ihre Bedeutung in Geschichte und Politik…

Aus Politik und Zeitgeschichte
Vergriffen

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Vergriffen
  • Online lesen
  • Pdf

Der Programmauftrag der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten lautet: Gewährleistung einer unabhängigen "Grundversorgung" mit Information, Bildung, Kultur und Unterhaltung. Erfüllen die Sender…

  • Online lesen
  • Pdf