Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Kurzdossier Staatenlosigkeit

Jeder Mensch hat das Recht auf eine Staatsangehörigkeit. Dennoch gibt es weltweit Millionen Menschen, denen dieses Recht verwehrt wird – darunter viele Geflüchtete. Das Dossier fragt nach den Ursachen und Folgen von Staatenlosigkeit.

Erscheinungsdatum:

Staatenlosigkeit in Vergangenheit und Gegenwart

Jeder Mensch hat das Recht auf eine Staatsangehörigkeit. Dennoch gibt es weltweit viele Menschen, denen dieses Recht verwehrt wird. Ein Blick in die Geschichte der Staatenlosigkeit – und auf die…

Vera Hanewinkel, Beeke Wattenberg

/ 11 Minuten zu lesen

Ursachen und Folgen von Staatenlosigkeit

Staatenlosigkeit ist ein komplexes Phänomen. Es hat vielfältige Ursachen – und weitreichende Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen.

Beeke Wattenberg

/ 16 Minuten zu lesen

Internationale Instrumente zum Schutz von Staatenlosen

Das Recht auf eine Staatsangehörigkeit ist in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verankert. Aber auch andere internationale Übereinkommen sollen Staatenlosen Schutz bieten.

Beeke Wattenberg

/ 7 Minuten zu lesen

Bilderstrecke: Staatenlosigkeit – ein globales Phänomen

Von Asien über Europa bis hin zum amerikanischen Doppelkontinent: In allen Weltregionen gibt es Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen keine Staatsangehörigkeit besitzen. Der Beitrag…

Vera Hanewinkel, Beeke Wattenberg

/ 13 Minuten zu lesen

Weitere Inhalte

Artikel

Staatenlosigkeit in Vergangenheit und Gegenwart

Jeder Mensch hat das Recht auf eine Staatsangehörigkeit. Dennoch gibt es weltweit viele Menschen, denen dieses Recht verwehrt wird. Ein Blick in die Geschichte der Staatenlosigkeit – und auf die…

Deine tägliche Dosis Politik (dtdp)

100 Jahre Nansen-Pass

Schon mal vom "Nansen-Pass" gehört? Er gilt als erstes Ausweisdokument für staatenlose Menschen und damit als Meilenstein im Völkerrecht. Heute vor 100 Jahren wurde er eingeführt.

Dossier

Libanon

Der Libanon beherbergt in Bezug auf die Bevölkerungsgröße weltweit die größte Zahl an Flüchtlingen. Neben rund 1,1 Millionen Syrern, leben bereits seit Jahrzehnten Hunderttausende…