Meine Merkliste

Europäische Gemeinschaft (EG)

Europäische Gemeinschaft (EG)

Die Bezeichnung EG (im Singular) hat sich umgangssprachlich entwickelt und beschreibt:

a) allgemein den Stand politischer Integration in Europa und das Ziel, sie fortzusetzen und zu erweitern; b) eine Reihe von Vertragswerken, unter denen der Vertrag zur Gründung der EWG (Interner Link: Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG)) (EWG-Vertrag von 1957) eine Art Magna Charta der weiteren europäischen Entwicklung darstellt, die durch die Interner Link: Einheitliche Europäische Akte (EEA) (1987) grundsätzlich verändert und ergänzt und schließlich unter der Bezeichnung Interner Link: EG-Vertrag zusammengeführt wurden. c) Da die heutige Interner Link: Europäische Union (EU) kein fertiges, geschlossenes politisches Gemeinwesen ist, wird die EG als eine ihrer drei Grundpfeiler bezeichnet.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Informationen zur politischen Bildung

Europa als Alltagserfahrung

Europa begegnet den Menschen auf vielfältige Weise im Alltag, ohne dass es ihnen immer bewusst ist. Die Erwartungen, aber auch die Kritik an der Europäischen Union sind auch für den Schulunterricht…

Schriftenreihe
4,50 €

Europa zwischen Abbruch und Aufbruch

4,50 €

Welchen Weg geht die Europäische Union? Nicht nur in Zeiten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft richten sich die Blicke und Erwartungen auf die globale Macht EU. Kai Hirschmann analysiert…

Hintergrund aktuell

60 Jahre Römische Verträge

Die Römischen Verträge gelten als Meilenstein der europäischen Integration. Am 25. März 1957 unterzeichneten sechs europäische Staaten die Verträge in Rom – und schufen damit die…

Hintergrund aktuell

25 Jahre Vertrag von Maastricht: Grundstein für die EU

Es war ein wichtiger Schritt für die europäische Integration: Mit dem am 7. Februar 1992 unterzeichneten Vertrag über die Europäische Union (Vertrag von Maastricht) wurde die EU in ihrer heutigen…